Fachkraft für Lagerlogistik Jobs

Was macht eine Fachkraft für Lagerlogistik?

Ob Kleidung, Süßigkeiten oder Autoteile – Fachkräfte für Lagerlogistik tragen die Verantwortung dafür, neue Waren anzunehmen, einzulagern und zu versenden. Mithilfe digitaler Technik können sie in riesigen Lagerhallen genau ausmachen, in welchem Regal welches Produkt zu finden ist. Und ist ein Paket mal zu schwer, laden sie es einfach auf einen Gabelstapler oder einen Kran und transportieren es an den gewünschten Zielort. Dort angekommen, sorgen sie für die fachgerechte Verpackung und Einlagerung im LKW.

Was verdient eine Fachkraft für Lagerlogistik?

Im Schnitt liegt das Einkommen einer erfahrenen Fachkraft für Lagerlogistik zwischen 2.543 und 2.923 Euro brutto im Monat.

25 km»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Refugees

Ihre Jobsuche nach Fachkraft für Lagerlogistik auf Jobbörse.de ergab 8.745 aktuelle Jobs und Stellenangebote:

Sortieren nach: RelevanzTiteltrefferDatum
Fachlagerist oder Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)

Sport-Tiedje GmbH | Büdelsdorf
Wir wachsen weiter und suchen Dich zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Fachlagerist oder Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d) in Vollzeit! Unser Angebot: Eine sichere und anspruchsvolle Perspektive in unserem erfolgreichen Unternehmen; Fair Play, offene Türen und das respektvolle „Du“ in einer agilen, familiären Arbeitsatmosphäre; Ein motiviertes Team vor Ort; 29 Tage Urlaub und ein Arbeitszeitkonto für zeitliche Flexibilität; Gute Einstiegs- und Entwicklungschancen; Hochwertige Schutzausrüstung, regelmäßige Teamevents und vieles mehr!
weiterlesen Heute veröffentlicht

Lagerist / Buchhalterin / Großhandelskauffrau M/W/D

Golden Feinkost GmbH & Co. KG | Bergkamen
1. Fachkraft für Lagerlogistik. 2. Buchhalter/ in. 3. Großhandelskaufmann/frau für die Abteilung allgemeiner Lebensmittel. Die Arbeitszeiten sind jeweils 42h/Woche. Bewerbungen können Sie gerne per e- Mail oder Postalisch zukommen lassen. Erreichbar sind wir von 8h- 14h unter der Telefonnummer: 02306 9410914.
weiterlesen Heute veröffentlicht

Fachlagerist / Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)

EBERO FAB | bundesweit
Abgeschlossene Berufsausbildung und Berufserfahrung in den o.g. Bereichen; Gabelstaplerschein; Führerschein Klasse CE ist wünschenswert; Kenntnisse im Bereich Gas und Wasser und/oder Telekommunikation sind wünschenswert; Verantwortungsbewusstsein und selbstständige Arbeitsweise; Flexibilität, Belastbarkeit, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit.
weiterlesen Heute veröffentlicht

Warehouse Specialist (all genders) Fachkraft für Lagerlogistik (all genders)

CANCOM SE | Jettingen-Scheppach
​​​​​Abgeschlossene Ausbildung als Fachkraft für Lagerlogistik (all genders) oder entsprechende Berufserfahrung; Gute Kenntnisse in der Annahme und Einlagerung von Waren, sowie im Umgang mit Flurförderfahrzeugen; Gute PC-Kenntnisse; Zuverlässige und selbstständige Arbeitsweise; Flexibilität, Teamfähigkeit und körperliche Belastbarkeit; Staplerschein; Deutsch in Wort und Schrift.
weiterlesen Heute veröffentlicht

Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)

Adecco Personaldienstleistungen GmbH | Kreuzwertheim
Für diesen Kunden suchen wir AB SOFORT eine: Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d): Deine Aufgaben: Du bist zuständig für die Verbuchung von Belegen; Verpackung und Versand der Ware; Du übernimmst die auftragsbezogene Kommissionierung; Neue Teile legst du im System an; Ebenso pflegst du das ERP-System; Die Be- und Entladung von Waren erledigst du mit dem Stapler; Du hilfst bei der Inventur mit; Du unterstützt bei verschiedenen Projekten.
weiterlesen Heute veröffentlicht

Auszubildender zur Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d) Odelzhausen

Hoffmann Group | Odelzhausen
Du besitzt gute Deutschkenntnisse und Grundkenntnisse in Englisch. Wir bieten dir eine fachlich fundierte Ausbildung im Bereich Logistik. Du arbeitest mit modernen Logistiksystemen aktiv und eigenverantwortlich und leistest so einen Beitrag zum Unternehmenserfolg.
weiterlesen Heute veröffentlicht

Mitarbeiter Lager / Fachkraft für Lagerlogistik Warehouse [m/d/w]

Construction Products Group Europe | Bodenwöhr
Mitarbeiter Lager / Fachkraft für Lagerlogistik Warehouse [m/d/w]. Bodenwöhr, Germany. Vollzeit (39 Std. Woche). CPG Europe produziert leistungsstarke Bauprodukte und löst die komplexen Anforderungen, mit denen sich die Bauindustrie heute konfrontiert sieht.
weiterlesen Heute veröffentlicht

Auszubildende (m/w/d) zur Fachkraft für Lagerlogistik

DMK Baby GmbH | Ovelgönne
Auszubildende (m/w/d) zur Fachkraft für Lagerlogistik in Ovelgönne (Strückhausen) Referenznummer 5535Dank Ihnen sind wir bestens aufgestellt; Ihre Aufgaben: In 3 Jahren machen wir Sie mit allen Details der Lagerlogistik vertraut – von der Warenannahme über die passgenaue Entladung, Sortierung und Einlagerung bis zur Prüfung von Begleitpapieren.
weiterlesen Heute veröffentlicht

Lagerist / Fachkraft für Lagerlogistik (w|m|d)

indurad GmbH | Aachen
Profil Einschlägige Erfahrungen im Bereich der Lagerlogistik Berufsausbildung als Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d), Fachlagerist (m/w/d) von Vorteil Begeisterung für Organisation, Ordnung, Systeme Konzentriertes und genaues Arbeiten sowie Lernbereitschaft Erfahrung mit Officeanwendungen sowie ERP-Kenntnisse von Vorteil Erfahrung im internationalen Versand inkl. Zollanmeldung ist ein Plus Wir bieten Frühaufsteher oder Nachteule – Dank Homeoffice, flexibler Arbeitszeit und eines flexiblen Arbeitszeitmodells (Voll- oder Teilzeit) kannst Du Deinen Arbeitstag selbst gestalten.
weiterlesen Heute veröffentlicht

Auszubildende Zur Fachkraft Für Lagerlogistik (M/W/D) Zum August 2023

Deutsche See | Bremerhaven
Wir suchen für unseren Standort Bremerhaven; Auszubildende zur Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d) zum August 2023„Täglich frischer Fisch in ganz Deutschland“! Dieses Versprechen halten wir aufgrund unserer einzigartigen Logistik. In Bremerhaven lernen Sie alles, um dieser anspruchsvollen logistischen Aufgabenstellung gerecht zu werden.
weiterlesen Heute veröffentlicht

Berufsausbildung Fachkraft Für Lagerlogistik (M/W/D) 2023

MAHLE | Neumark
Stronger; Together; Tätigkeiten: Aneignung kaufmännischer Grundkenntnisse in den verschiedenen Bereichen der Lagerwirtschaft; Erlernen des Umschlags und der Lagerung von Gütern sowie von logistischen Planungs und Organisationsprozessen; Umgang mit computergesteuerter Lagerverwaltung und organisation (SAP) Ausbildungsdauer:3 Jahre; Voraussetzungen: Mittlere Reife oder guter Hauptschulabschluss; Spaß an der Arbeit mit dem PCPraktisches und organisatorisches Geschick; Logische und systematische Denkweise; Perspektiven nach der Ausbildung: Übernahme zur Kontrolle und Steuerung aller Lagerprozesse – von der Zusammenstellung der Ware über den Warenein und ausgang bis zur Sortierung mithilfe moderner ITStändige Weiterbildung – z. B. zum Gefahrengutbeauftragten, Meister für Lagerlogistik oder Fachkaufmann für Einkauf und Logistik (m/w/d) Haben Sie Fragen?
weiterlesen Heute veröffentlicht

Fachkraft Für Lagerlogistik (W/M/D)

Rhenus Archiv Services GmbH | Rheinbach
Fachkraft für Lagerlogistik (w/m/d) Unsere Kunden vertrauen auf unsere Lagerlösungen im Archivbereich. Um dieses Vertrauen weiter auszubauen ist Ihr Einsatz gefragt: Werden Sie Teil unseres Teams und helfen Sie unsere Lagerprozesse ständig zu verbessern.
weiterlesen Heute veröffentlicht

Auszubildender (M/W/D) Zur Fachkraft Für Lagerlogistik Rottenburg

DACHSER SE | Rotenburg (Wümme)
DEINE AUFGABENDu wirkst bei logistischen Planungs und Organisationsprozessen mit. Du führst Bestandskontrollen und Maßnahmen der Bestandspflege durch. Du kommissionierst und verpackst Güter für Sendungen und kennzeichnest/ beschriftest Sendungen nach gesetzlichen Vorgaben.
weiterlesen Heute veröffentlicht

1 2 3 4 5 nächste

Welche Ausbildung benötigt eine Fachkraft für Lagerlogistik?

Um im Bereich Lagerlogistik einzusteigen, sollten Jobanwärter die Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik erfolgreich abgeschlossen haben. Daneben finden aber auch immer wieder Assistenten für Logistik, Fachkräfte für Logistik und Materialwirtschaft sowie Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistungen ihren Weg in den Job.

Welche Ausbildungsinhalte erlernt man als Fachkraft für Lagerlogistik während der Ausbildung?

Die Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik bereitet Berufsanwärter darauf vor, Güter bei ihrer Ankunft im Unternehmen fachgerecht kontrollieren zu können und Eingangsdaten im betriebsinternen System zu erfassen. Darüber hinaus lernen die Azubis zum Beispiel:

  • wie sie Fehlerprotokolle erstellen
  • wie sie Begleitpapiere auf ihre Richtigkeit und Vollständigkeit kontrollieren
  • wie sie Güter fachgerecht einlagern
  • welche Symbole für Gefahrgüter, gefährliche Arbeitsstoffe, Zollgut und verderbliche Ware stehen
  • welche Transportverpackungen und Füllmaterialien es gibt
  • wie man Ladelisten und Beladepläne erstellt

Welche Aufgaben hat eine Fachkraft für Lagerlogistik?

Im Folgenden finden Sie alle Kernaufgaben, die eine Fachkraft für Lagerlogistik im Berufsalltag ausführt:

  • Annahme und Kontrolle von Gütern und Waren
  • Güterlagerung
  • Unterstützung bei der Qualitätserhaltung und -verbesserung
  • innerbetrieblicher Gütertransport
  • Erstellung von Tourenplänen unter Berücksichtigung der wirtschaftlichen, infrastrukturellen, terminlichen und umweltspezifischen Faktoren
  • Güterkommissionierung
  • Warenverpackung
  • Güterverladung
  • Güterversand
  • Optimierung logistischer Prozesse
  • Güterbeschaffung
  • Ermittlung und Auswertung von Kennzahlen

Warum sollte man Fachkraft für Lagerlogistik werden?

Rund drei Milliarden Tonnen Ware werden insgesamt pro Jahr per LKW auf Deutschlands Straßen transportiert. Und unzählige Tonnen mehr sind es, wenn der Transport per Schiff, Flugzeug oder Bahn miteinbezogen wird. Für die Fachkräfte für Lagerlogistik sind solche Zahlen die beste Sicherheit für genügend Arbeit. Denn eins ist klar: Ohne die fachkundige Kompetenz der Lagerlogistiker wären diese Transporte kaum zu stemmen. Die Angst vor Arbeitslosigkeit wird in diesem Sektor also auch in Zukunft kein Thema sein.

Wo kann man als Fachkraft für Lagerlogistik arbeiten?

Fachkräfte für Lagerlogistik arbeiten in folgenden Branchen und Bereichen: Transport und Verkehr, Chemie und Pharmazie, Elektro, Fahrzeugbau und -instandhaltung, Rohstoffverarbeitung, Holz und Möbel, Metall und Maschinenbau, Nahrungs- und Genussmittelherstellung, Papier und Druck, Textil und Bekleidung.

Wie bewerbe ich mich als Fachkraft für Lagerlogistik?

Am schnellsten gelingt es mit dem Vorstellungsgespräch, wenn Sie alle Ihre berufsrelevanten Unterlagen zusammensuchen und diese in eine Bewerbungsmappe einbinden. Hinzu kommen ein selbsterstellter Lebenslauf mit allen wichtigen Eckdaten zu Ihrer Person und ein ansprechendes Anschreiben. Damit Ihnen das nicht passiert, sollten Sie sich wirklich nur auf Ihre wichtigsten Berufskompetenzen konzentrieren und diese in ein paar gut formulierte Sätze verpacken. Für die nötige Glaubwürdigkeit sollten Sie zu jedem Ihrer Eigenschaften ein Beispiel aus Ihrem Berufs- oder Privatleben anbringen. Beispielsweise könnten Sie schreiben: „Mein organisatorisches Talent nutze ich nicht nur im Beruf, sondern auch im Privatleben. So war es mir beispielsweise immer möglich, auch neben meinem 40-Stunden-Job noch viel Zeit mit einer Familie zu verbringen und Sportarten wie Volleyball, Joggen und Joga nachzukommen.“ Diese Beschreibung lässt Sie als Person glaubwürdig erscheinen, zeugt tatsächlich von Ihrem Planungstalent und beweist noch ganz nebenbei, dass Sie ein Teamplayer sind. Eine wirklich vielversprechende Mischung also für den Arbeitgeber und die gesamte Belegschaft.

Welche Arbeitszeiten hat eine Fachkraft für Lagerlogistik?

Die Bestellungsannahme und Produktion läuft in vielen Betrieben rund um die Uhr. Für Sie als Fachkraft für Lagerlogistik bedeutet das, dass Sie meistens im Schichtsystem arbeiten – Wochenendarbeit und Feiertagsdienste mit eingeschlossen.

Welche Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es für die Fachkraft für Lagerlogistik?

Fachkräfte für Lagerlogistik können sich vielseitig weiterbilden. Was das Beste ist: Schon kleine Seminare zu Themen wie Lager-, Material- und Warenwirtschaft, Transportlogistik oder Gefahrguttransport können dabei unterstützen, die Karriere voranzubringen. Daneben bietet Ihnen die Branche natürlich auch noch weitere spannende Zusatzqualifikationen an wie zum Beispiel die Weiterbildung zum Betriebswirt der Fachrichtung Logistik oder zum technischen Fachwirt. Mithilfe einschlägig erweiterten Wissens können Sie sich von anderen Bewerbern abheben und haben gute Aussichten auf ein höheres Gehalt, gute Arbeitsmarktchancen sowie eine Position mit verantwortungsvolleren Aufgaben.

Was macht eine Fachkraft für Lagerlogistik in der Praxis?

Der Arbeitsalltag einer Fachkraft für Lagerlogistik ist sehr abwechslungsreich. Neben der Warenannahme kümmert sie sich zum Beispiel um die Erstellung von Versandpapieren, die Organisation der Entladung, die Einrichtung von Lagerzonen oder die Überprüfung des Mindesthaltbarkeitsdatums der Ware. Außerdem trägt der Lagerlogistiker die Verantwortung für einen möglichst umweltschonenden und kostengünstigen Transport und ist erster Ansprechpartner für die Verpackung von Waren sowie die fachgerechte Beschriftung, die Entsorgung von Verpackungsmaterial, die Planung von Arbeitsabläufen, die Optimierung logistischer Prozesse, Inventuren und Ähnliches.

Jobsuche eingrenzen

Berufsbild