Jobbörse.de ist TOP-Karriereportal 2017

Unsere Jobbörse ist TOP-Karriereportal 2017 (von Focus Business prämiert, April 2017)

Jobbörse.de zählt zu den bekanntesten Karriereportalen Deutschlands. Dass wir sogar eines der Besten sind haben wir jetzt schriftlich. Das Wirtschaftsmagazin FOCUS hat in einer unabhängigen Studie mehr als 2.000 Online-Jobbörsen deutschlandweit getestet und Jobbörse.de zum TOP Karriereportal 2017 gekürt. In Zusammenarbeit mit dem bekannten Online-Portal für Statistiken, Statista, wurden wir auf Herz und Nieren geprüft.

Am Ende schnitt Jobbörse.de mit einer Bewertung 3 von 3 Sternen, was einem „sehr gut“ entspricht, ab. Jobbörse.de hat außerdem eine besonders hohe Weiterempfehlungsquote = sehr gut, sowohl von Personalverantwortlichen in den Unternehmen als auch von den Personaldienstleistern erhalten.

Um das beste Karriereportal herausarbeiten zu können, befragte Statista 900 Personalverantwortliche in Unternehmen, zirka 150 externe Personaldienstleister und mehr als 2.000 Kandidaten, die bei ihrer Jobsuche auf Portale im Internet zurückgreifen.

Ablauf der Befragung

Die Befragung erfolgte in mehreren Kleinschritten. Zunächst sollte jeder Befragte die ihm bekannten Karriereportale nennen; bis zu zehn Stück durfte jeder Teilnehmer angeben. Anschließend wurden die Teilnehmer dazu befragt, welche dieser Karrierewebseiten sie auch tatsächlich selbst nutzen würden und als weiteren Kritikpunkt sollten sie eine Schulnote für die jeweiligen Webauftritte vergeben. Ebenfalls floss in das Ergebnis die Bewertung von Struktur und Design des Angebots mit ein.

Schlussendlich differenzierte Statista noch einmal: Personalverantwortliche und Dienstleister sollten die Menge und Qualität der eingegangenen Bewerbungen beurteilen. Die mehr als 2.000 Kandidaten wiederum hatten die Aufgabe, die Anzahl und die Passgenauigkeit der Stellen zu bewerten, die ihnen durch die Karriereportale zugeordnet wurden.

Kriterien für die Bestbewertung

Bei der Bewertung spielten letztendlich jedoch nicht nur die vergebenen Schulnoten eine wichtige Rolle. Von Bedeutung waren insgesamt fünf Kriterien: Die Auszeichnung TOP Karriereportal 2017 erhielt Jobbörse.de, weil es in den Punkten Bekanntheit, Nutzungsintensität, Webauftritt, Suchergebnisse und Weiterempfehlungsquote die besten Ergebnisse erzielen konnte. Um in die TOP Liste aufgenommen zu werden, bedurfte es zudem eine Mindestnote sowie eine Mindestanzahl an Nennungen durch die Teilnehmer. In all diesen Bewertungskriterien schnitt Jobbörse.de mit am besten ab.

Über Jobbörse.de

Eine Jobbörse, alle Jobs: Unser Motto ist unsere Mission. Als eine der bekanntesten Jobbörsen in Deutschland und nun auch als TOP Karriereportal 2017 laut Fokus bietet das Onlineportal Stellenangebote für Fach- und Führungskräfte und deckt zudem eine große Bandbreite an Praktika sowie Aus- und Weiterbildungsangebote ab. Jobbörse.de ist schon lange bekannt für seine hohe Kundenzufriedenheit, seine Zuverlässigkeit, seine Passgenauigkeit und seine große Reichweite. Doch was bedeutet das für das Unternehmen, das bereits in den vergangenen Jahren mehrere Auszeichnungen erhielt, in Zahlen?

Als TOP-Karriereportal hält Jobbörse.de für Stellensuchende mehr als 1,7 Mio. Stellenangebote in über 260.000 Unternehmen bereit, darunter über 240.000 Ausbildung- und über 38.000 Weiterbildungsmöglichkeiten. In mehr als 6.000 Berufen wird jeder in den Bereichen Medizin, Büro, IT, Recht, Controlling und vielen weiteren fündig. Auf der anderen Seite profitieren Unternehmer von der großen Reichweite von Jobbörse.de sowie von dem hohen Bekanntheitsgrad.

Karriereportale im Internet haben der erfolgreichen Jobsuche Tor und Tür geöffnet. Vorbei sind die Zeiten, in denen Arbeitsuchende alleinig auf Angebote von staatlichen Einrichtungen wie die des Jobcenters oder auf Zeitungen zurückgreifen müssen. Nahezu im Minutentakt finden neue Stellenangebote aus allen möglichen Berufsfeldern den Weg in das World Wide Web und warten darauf, durch Arbeitsuchende besetzt zu werden. Dank Online Jobbörsen wie dem FOCUS-Testsieger Jobbörse.de können Bewerber wann immer ihnen der Sinn danach steht, Bewerbungen schreiben und verschicken.