Industriekauffrau Gehalt und Verdienstmöglichkeiten

Was verdient eine ausgelernte Industriekauffrau?

Nach der Ausbildung steigen Industriekaufleute mit einem Monatsbruttogehalt zwischen 1.700 und 2.500 Euro ein. Die Branche und der Standort des Arbeitgebers entscheiden über die tatsächliche Höhe des Gehaltsschecks.

Welche Verdienstmöglichkeiten hat eine Industriekauffrau langfristig?

Mit etwas mehr Berufserfahrung rangiert das Monatsbrutto von Industriekaufleuten zwischen 3.060 und 3.362 Euro. Mit einschlägigen Weiterbildungen erreichen Industriekaufleute dieses Ziel etwas schneller.

Was verdient eine Auszubildende zur Industriekauffrau während der Ausbildung?

Im Elektrohandwerk verdienen zukünftige Industriekaufleute im ersten Ausbildungsjahr zwischen 650 und 810 Euro brutto monatlich, im zweiten zwischen 710 und 860 Euro und im dritten rund 760 bis 960 Euro. In Metropolen wie Köln, Hamburg oder München liegen die Ausbildungsgehälter besonders hoch. In ländlicheren Betrieben sollten Azubis mit etwas geringeren Monatseinkünften rechnen.

25 km»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Refugees

Ihre Jobsuche nach Industriekauffrau auf Jobbörse.de ergab 10.926 aktuelle Jobs und Stellenangebote:

Sortieren nach: RelevanzTiteltrefferDatumJobVideos
1 2 3 4 5 nächste

Wie kann ich mehr Gehalt als Industriekauffrau bekommen?

Weiterbildungen sind in jedem Beruf ein Garant für wachsendes Einkommen. Mit erweitertem Wissen machen Sie sich zur Spezialistin, die verantwortungsvolle Aufgaben übernehmen kann und damit im Unternehmen weniger leicht ersetzbar ist. Um Sie als Mitarbeiter nicht zu verlieren, zahlen Arbeitgeber mit wachsender Verantwortung somit auch einen höheren Lohn.

Welche Weiterbildungen Ihnen ein höheres Einkommen bescheren, finden Sie im Anschluss mit den dazugehörigen Monatsgehältern (Durchschnittswerte) aufgeführt.

  • Fachwirtin – Industrie: 3.504 bis 3.800 Euro brutto
  • Betriebswirtin – Personalwirtschaft: 3.800 bis 4.163 Euro brutto
  • Fachwirtin – Marketing: 3.504 bis 3.800 Euro brutto
  • Betriebswirtin – Rechnungswesen: 3.800 bis 4.163 Euro brutto

Jobsuche eingrenzen

Berufsbild