25 km»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Refugees

 

Top Karriere Portal - Auszeichnung von Focus

Produktdesigner Jobs und Stellenangebote

Berufsprofil Produktdesigner Jobs

Das Wichtigste in Kürze

Kurzbeschreibung Produktdesigner Jobs

Was macht ein Produktdesigner?

Das Berufsbild des Technischen Produktdesigners umfasst zwei Fachrichtungen – die Maschinen- und Anlagenkonstruktion sowie die Produktgestaltung und - konstruktion. Während der Ausbildung legen die Azubis fest, auf welchen Schwerpunkt sie sich spezialisieren möchten. Im Folgenden finden Sie die wichtigsten Tätigkeiten des jeweiligen Berufsprofils aufgeführt.

Maschinen- und Anlagenkonstruktion: In diesem Bereich entwerfen und konstruieren gelernte Produktdesigner Bauteile, Baugruppen und ganze Anlagen, dem Kundenwunsch entsprechend. Sie erstellen die Montagepläne und Stücklisten, pflegen die Produktdokumentationen und sichern die Daten. Sie arbeiten mit der Entwicklungsabteilung zusammen und fertigen mithilfe von CAD-Systemen detaillierte Modelle an. Unter Berücksichtigung der elektrotechnischen Komponenten suchen sie geeignete Normteile und Werkstoffe aus.

Produktgestaltung und -konstruktion: Wer sich in diesen Schwerpunkt einarbeitet, der entwirft und konstruiert in seinem Berufsalltag auch Bauteile und Baugruppen. Wenn schon eine Lösung existiert, greift der Produktdesigner auf diese zurück und passt sie den neuen Anforderungen an. Der Fachmann bedient sich speziellen CAD- Systemen, um 3-D -Datenmodelle zu erstellen. Liegen die Schnittbilder und Detail- Ausarbeitungen vor, wählt der Produktdesigner im Anschluss die Werkstoffe, Normteile und Montagetechniken aus. Dabei achtet er stets auf die Kosten und berücksichtigt die Wünsche des Kunden.

Was verdient ein Produktdesigner?

Produktdesigner verdienen im Schnitt zwischen 3.060 und 3.362 Euro brutto im Monat. Berufseinsteiger liegen etwas darunter – für sie sind ungefähr 2.500 Euro drin.

Produktdesigner Jobs und Stellenangebote

Produktdesigner Jobs und Stellenangebote

Alles, was Sie über den Beruf Produktdesigner wissen müssen

Welche Ausbildung benötigt ein Produktdesigner?

Der klassische Pfad in den Job verläuft über die dreieinhalbjährige Ausbildung zum Technischen Produktdesigner. Wer den Beruf des Technischen Zeichners erlernt hat, hat etwas mehr Erfahrung. Der Ausbildungsgang wurde 2011 durch den des Technischen Produktdesigners abgelöst. Trotzdem können sich gelernte Technische Zeichner auch auf Stellenangebote für Technische Produktdesigner bewerben.

Welche Ausbildungsinhalte erlernt man als Produktdesigner während der Ausbildung?

In der Lehre erfahren angehende Produktdesigner, wie sie beispielsweise eine Werkzeugmaschine auf dem Papier entwerfen. Sie erlernen das technische Zeichnen am Computer und erstellen detaillierte Entwürfe von technischen Bauteilen und Produkten. Ob das theoretische Modell funktioniert, wird in Simulationen und Tests geprüft. Eine weitere wichtige Aufgabe ist die Auswahl des richtigen Bauwerkstoffs. Eisen, Kunststoff, Keramik und viele weitere stehen zur Auswahl. Die Eigenschaften des Materials bestimmen darüber, wie geeignet es für den jeweiligen Zweck ist. Deshalb beschäftigen sich die Auszubildenden schon in der Lehre mit unterschiedlichen Materialien und deren Eigenschaften.

Welche Aufgaben hat ein Produktdesigner?

Schon in der Lehre entscheiden sich angehende Produktdesigner für einen dieser Schwerpunkte: Produktgestaltung und -konstruktion oder Maschinen- und Anlagenkonstruktion. Wer die Fachrichtung Produktgestaltung und -konstruktion gewählt hat, konzipiert und entwickelt in seinem Job Datenmodelle und Produkte mittels computergestützten 3D-Programmen. Hier trägt der Fachmann die Verantwortung für die Gestaltung und wählt die passenden Werkstoffe, Normen und Montagetechniken aus. Die Entwürfe können Schnittbilder oder Detail-Ausarbeitungen sein. Diese Arbeiten dienen dann als Basis für die Fertigung. Die Fachrichtung Maschinen- und Anlagenkonstruktion umfasst ähnliche Aufgaben. In diesem Bereich konzipieren Produktdesigner auch 3-D-Modelle am Computer. Diesmal handelt es sich jedoch um Fertigungszeichnungen für Bauteile und Baugruppen. Wünscht sich der Kunde ein neues Fahrzeug, eine Maschine oder Anlage, ist der Produktdesigner für Maschinen- und Anlagenkonstruktion gefragt. Während des Konstruktionsprozesses beachtet der Fachmann die Grundlagen der Steuerungs- und Elektrotechnik. Darauf basierend, wählt er die Normteile und Werkstoffe aus.

Warum sollte man Produktdesigner werden?

Wer den Beruf des Produktdesigners erlernt hat, hat eine gute Zukunftsperspektive. Die Prognosen bestätigen dies: Das dreidimensionale Konstruieren ist in vielen Unternehmen grundlegend. Darüber hinaus sind Technische Produktdesigner darin geübt, die Dokumentation von Arbeitsprozessen anzufertigen und Ergebnisse zu präsentieren. Auch diese Fähigkeiten sind essenziell, um sich auf dem Arbeitsmarkt durchzusetzen.

Wo kann man als Produktdesigner arbeiten?

Technische Produktdesigner sind überwiegend in Entwicklungs- und Konstruktionsabteilungen von Industrieunternehmen angestellt. Hersteller von Möbeln, Elektromaschinen und Computer-Hardware sowie Betriebe des Fahrzeug-, Maschinen- und Anlagenbaus sind also für arbeitssuchende Produktdesigner die besten Adressen.

Wie bewerbe ich mich als Produktdesigner?

Die klassische Bewerbung umfasst einen Lebenslauf, die berufsrelevanten Zeugnisse und das Anschreiben. Letzteres bereitet den meisten das größte Kopfzerbrechen. Dabei brauchen sie eigentlich nur folgende wichtige Punkte zu berücksichtigen:

  • Fassen Sie sich kurz.
  • Betonen Sie Ihre Stärken.
  • Kommen Sie der Aufforderung nach einer Gehaltsvorstellung nach.
  • Erklären Sie, weshalb ein Unternehmen für Sie als Arbeitgeber infrage kommt.

Welche Arbeitszeiten hat ein Produktdesigner?

In der Regel haben Technische Produktdesigner sehr flexible Arbeitszeiten. Dienstreisen kommen nur in Ausnahmefällen vor.

Welche Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es für den Produktdesigner?

Nach der Lehre zum Technischen Produktdesigner stehen Ihnen viele Wege offen. Möchten Sie die Karriereleiter weiter erklimmen, sind Weiterbildungen eine gute Möglichkeit. Eine der interessantesten Zusatzqualifikationen ist die Fortbildung zum Konstrukteur. Im Rahmen dieser können Sie Ihre Kenntnisse vertiefen und qualifizieren sich für eine Position mit höherer Verantwortung. Alternativ dazu können Sie natürlich auch die Weiterbildung zum Techniker im Bereich Maschinentechnik in Erwägung ziehen. Diese dauert zwei Jahre und schult Sie darin, Konzepte selbstständig zu erstellen. Der Aufstieg in eine Führungsposition rückt auch damit in greifbare Nähe.

Was macht ein Produktdesigner in der Praxis?

Produktdesigner sind darin geübt, Winkel, Flächen und Volumen zu berechnen und Größen wie die Beschleunigung und Reibungskraft zu bestimmen. Täglich arbeiten sie mit unterschiedlichen Softwareprogrammen und wissen, wie sie Designvorgaben am Computer umsetzen. Durch die Hand des Produktdesigners entstehen Entwurfszeichnungen und Skizzen, die die Produktion als Grundlage für die Herstellung von Einzelteilen und Baugruppen verwendet. Aus welchem Material das Autoteil, Maschinenelement oder Werkzeug bestehen soll, entscheidet auch der Produktdesigner. Die Auswahl der Werkstoffe und die Gestaltung des Produkts finden unter Rücksprache mit dem Kunden statt. Zudem berücksichtigt der Fachmann wirtschaftliche und qualitätssichernde Vorgaben. Besteht ein Änderungswunsch, passt der Produktdesigner seine Entwürfe daran an. Danach erfolgt die Präsentation der Arbeitsergebnisse. Bekommt der Entwurf den Zuspruch, beginnt der Produktdesigner mit der Planung der Produktion. Er begleitet den gesamten Produktionsprozess bis hin zum fertigen Produkt.

1.198 Produktdesigner Jobs auf Jobbörse.de

Arbeitsort
Arbeitszeit
Homeoffice
Position
Anstellungsart
Funktionsbereich
Verwandte Berufe
Sortieren
Technischer Produktdesigner (m/w/d) im Bereich Medizintechnik merken
Technischer Produktdesigner (m/w/d) im Bereich Medizintechnik

Fritz Stephan GmbH Medizintechnik | Gackenbach

Als technischer Produktdesigner (m/w/d) im Bereich Medizintechnik unterstützen Sie die Erstellung und Änderung technischer Dokumente für Medizinprodukte in enger Zusammenarbeit mit Konstrukteuren. Ihre Aufgaben umfassen die Erarbeitung und Verwaltung von technischen Dokumentationen sowie die Erstellung von Zeichnungen und Stücklisten unter Berücksichtigung von Fertigungstechniken und Normen. Sie sind auch an Zulassungsverfahren beteiligt und unterstützen bei 3D-Konzeptentwürfen für neue Projekte. Idealerweise verfügen Sie über eine abgeschlossene Ausbildung als Technischer Produktdesigner oder Technischer Zeichner der Fachrichtung Maschinenbau oder eine ähnliche Qualifikation. Nutzen Sie diese Chance, in einem innovativen Unternehmen zu arbeiten! +
Betriebliche Altersvorsorge | Jobrad | Urlaubsgeld | Kinderbetreuung | Gutes Betriebsklima | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Ausbildung zum Technischen Produktdesigner ab 2024 (m/w/d) merken
Ausbildung zum Technischen Produktdesigner ab 2024 (m/w/d)

Rheinmetall Protection Systems GmbH | Bonn

Als Technischer Produktdesigner (m/w/d) sind Ihre Aufgaben vielfältig: Sie beurteilen Fertigungs- und Montageverfahren und integrieren sie in den Formgebungs-, Design- und Konstruktionsprozess. Sie erstellen 3D-Modelle, leiten Zeichnungen, Stücklisten und Fertigungsunterlagen mithilfe von CAD ab. Dabei verwenden Sie branchenspezifische Werkstoffnormen und unterscheiden Werks- und Hilfsstoffe. Sie planen, organisieren und koordinieren Arbeits-, Konstruktions- und Designprozesse, wobei Sie qualitätssichernde Maßnahmen durchführen. In einem teamorientierten Umfeld arbeiten Sie prozess- und projektorientiert. Eine gute Fachhochschulreife oder Abitur, gute Leistungen in Mathematik, technisches Verständnis, Verantwortungsbewusstsein und gute Kenntnisse in Englisch werden vorausgesetzt. +
Weihnachtsgeld | Arbeitskleidung | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Technischer Produktdesigner (m/w/d) merken
Technischer Produktdesigner (m/w/d)

OPTIMA pharma GmbH | Schwäbisch Hall

Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Technischer Zeichner / Technischer Produktdesigner (m/w/d) und Erfahrung mit 2D CAD ISIWORK sowie 3D-CAD-Systemen, speziell Creo Elements / Direct Modeling. SAP- und MS-Office-Kenntnisse vorhanden. Sorgfältige, selbständige Arbeitsweise und Teamfähigkeit ausgeprägt. Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, idealerweise gute Englischkenntnisse. Unternehmen bietet familiäre Atmosphäre, herausfordernde Tätigkeiten, gute Entwicklungsmöglichkeiten, sichere Arbeitsplätze, leistungsorientierte Vergütung, flexible Arbeitszeiten und umfangreiche Schulungsmaßnahmen. +
Flexible Arbeitszeiten | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Technischer Produktdesigner im Bereich Heißkanal (m/w/d) merken
Technischer Produktdesigner im Bereich Heißkanal (m/w/d)

Otto Männer GmbH | Bahlingen a. K.

TECHNISCHER PRODUKTDESIGNER IM BEREICH HEIßKANAL (M/W/D): Gestaltung von heißen Seiten und Heißkanälen; Verwaltung der Stammdaten in SAP; Analyse und Auswertung von Statistiken; Kontinuierliche Verbesserung von Konstruktionsunterlagen und Abläufen; Enge Kooperation mit Vertrieb, Projektmanagement und Kunden bei der Auftragsabwicklung; Erstellung von Stücklisten, Zeichnungen und Dokumentationen für die Produktion; Modellierung von Bauteilen und Baugruppen. Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Technischer Zeichner / Technischer Produktdesigner (m/w/d); Erfahrung in der Modellierung und Zeichnungserstellung; Gute Kenntnisse in SAP R/3 und CAD /NX; Sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift; Teamfähigkeit und eine pro-aktive Arbeitsweise ergänzen Ihr Profil. Möglichkeiten zur individuellen Weiterbildung und Entwicklung; Betriebliches Gesundheitsmanagement; Fahrradleasing/Hansefit; Flexible Arbeitszeiten; Betriebliche Altersvorsorge; Betriebseigene Kantine / Essenszuschuss; Sauberes und klimatisiertes Arbeitsumfeld; Unterstützung der betrieblichen Altersvorsorge; Kinderbetreuungszuschuss. +
Flexible Arbeitszeiten | Betriebliche Altersvorsorge | Kantine | Kinderbetreuung | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Technischer Produktdesigner Konstrukteur Zeichner (m/w/d) merken
Technischer Produktdesigner Konstrukteur Zeichner (m/w/d)

Hager & Meisinger GmbH | Neuss

Als Technischer Produktdesigner/Konstrukteur (m/w/d) unterstützt du bei der Entwicklung und Realisierung neuer Ideen für chirurgische Instrumente und Implantatsysteme. Du konstruierst intelligente 3D Modelle und fertigst Zeichnungen von Medizinprodukten mit CAD-Systemen wie creo an. Deine Aufgabe umfasst auch die Zuverlässigkeit bei Konstruktionsänderungen und die Sicherstellung der Wettbewerbsfähigkeit des Produktsortiments. Die Zusammenarbeit mit Fertigung, Qualitätssicherung und Regulatory Affairs gehört ebenso zu deinen Aufgaben wie die Einhaltung aller notwendigen Standards und Normen. Du bringst fundierte CAD-Kenntnisse mit, arbeitest strukturiert, eigenverantwortlich und mit Leidenschaft für Präzision und Details, und schätzt echtes Teamwork. +
Weiterbildungsmöglichkeiten | Gutes Betriebsklima | Kantine | Flexible Arbeitszeiten | Homeoffice | Gesundheitsprogramme | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Technischer Produktdesigner (m/w/d) merken
Technischer Produktdesigner (m/w/d)

Nederman Filtration GmbH | Friesenheim

Als technischer Produktdesigner (m/w/d) bei der Nederman Filtration GmbH sind Sie verantwortlich für die detaillierte Ausarbeitung von Anlagen- und Serienteilen für Filteranlagen. Ihre Aufgaben umfassen die Modellierung von Baugruppen und Teilen in 3D, die Erstellung von Zeichnungen und die Planung von 3D-Punktewolken aus Laserscans. Voraussetzungen für diese Position sind eine abgeschlossene technische Ausbildung als Technischer Produktdesigner oder Techniker im Maschinen- oder Anlagenbau, Berufserfahrung in diesem Bereich und gute Kenntnisse in 2D AutoCAD/ME10 sowie 3D Inventor. Zudem werden gute Englischkenntnisse, Kommunikationsfähigkeit, Teamwork und Zuverlässigkeit erwartet. Wenn Sie Teil eines dynamischen Teams sein möchten und an einem vielseitigen Aufgabenbereich interessiert sind, bewerben Sie sich jetzt. +
Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Ausbildung zum Technischen Produktdesigner (w/m/d) – Maschinen- und Anlagenkonstruktion 2024 merken
Ausbildung zum Technischen Produktdesigner (w/m/d) – Maschinen- und Anlagenkonstruktion 2024

CeramTec GmbH | Marktredwitz

In Marktredwitz bieten wir eine Ausbildung zum Technischen Produktdesigner (w/m/d) – Maschinen- und Anlagenkonstruktion 2024 an. Als Technischer Produktdesigner bist du an der Entwicklung von Anlagen, Bauteilen und Baugruppen beteiligt. Zu deinen Aufgaben gehört das Erstellen von zweidimensionalen Zeichnungen und dreidimensionalen Modellen in modernen CAD-Systemen. Du präzisierst Entwürfe von Konstrukteuren und Ingenieuren gemäß Konstruktionsrichtlinien und technischen Normen. Die Ausbildung dauert 3,5 Jahre und die Berufsschule befindet sich in Marktredwitz. Nach erfolgreicher Ausbildung bieten sich Weiterentwicklungsmöglichkeiten zum Techniker (w/m/d) oder in verschiedenen Studiengängen wie Maschinenbau oder Konstruktionstechnik. Mit Mittlerer Reife oder höherwertigem Abschluss, technischem Verständnis, räumlichem Vorstellungsvermögen, PC-Kenntnissen, zeichnerischem Talent und guten Deutschkenntnissen bist du für diesen Beruf geeignet. +
Kantine | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Ausbilder für Technische Produktdesigner (m/w/d) merken
Ausbilder für Technische Produktdesigner (m/w/d)

Stöbich Holding GmbH & Co. KG | Goslar

Als Ausbilder im Bereich Technisches Produktdesign ist eine abgeschlossene Berufsausbildung oder ein Bachelorabschluss im Maschinenbau erforderlich. Erfahrung im erlernten Beruf sowie als Ausbilder und eine abgeschlossene Ausbildereignungsprüfung sind notwendig. Ein sicherer Umgang mit CAD-Anwendungen und MS Office wird vorausgesetzt. Strukturierte Arbeitsweise, analytisches Denkvermögen und pädagogisches Geschick sind ebenfalls erforderlich. Die kontinuierliche Weiterentwicklung von Ausbildungskonzepten und -prozessen ist Teil der Tätigkeit. Teilnahme am Ausbildungsmarketing und enge Zusammenarbeit mit HR, Ausbildern und Fachbereichen runden das Anforderungsprofil ab. +
Gutes Betriebsklima | Unbefristeter Vertrag | Work-Life-Balance | Jobrad | Corporate Benefit Stöbich Holding GmbH & Co. KG | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Auszubildenden zum techn. Produktdesigner (m/w/d) Fachrichtung Produktgestaltung und -konstruktion merken
Auszubildenden zum techn. Produktdesigner (m/w/d) Fachrichtung Produktgestaltung und -konstruktion

ritterwerk GmbH | Gröbenzell

Die Ausbildung zum technischen Produktdesigner (m/w/d) Fachrichtung Produktgestaltung 3D-CAD-Konstruktion ist vielseitig und praxisorientiert. Sie umfasst die Konstruktion von Produkten, hervorgehoben wird dabei die Funktionalität und technische Umsetzung. Neben der äußeren Gestaltung wird auch Wert auf Kosten- und Nutzenaspekte sowie kaufmännische Grundlagen gelegt. Die Auszubildenden erlernen die Entwicklung von 3D-CAD-Modellen, die Erstellung technischer Konzepte und die Anfertigung von Baugruppenzeichnungen. Sie erstellen Konstruktionsunterlagen, wie Anforderungslisten und technische Dokumentationen, arbeiten eng mit dem Entwicklungsteam sowie den Abteilungen Werkzeugbau, Qualitätssicherung und Fertigung zusammen und sind für das Änderungsmanagement verantwortlich. +
Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Detailkonstrukteur / Tech. Produktdesigner (m/w/x) merken
Detailkonstrukteur / Tech. Produktdesigner (m/w/x)

ZEISS | Jena

Erfahren Sie, wie Sie den Freigabeprozess für technische Dokumente in SAP durchführen. Stimmen Sie konstruktive Änderungen mit den relevanten Stellen ab und passen Sie die Dokumentation entsprechend an. Idealerweise verfügen Sie über eine abgeschlossene technische Berufsausbildung und mehrjährige Erfahrung als Technischer Produktdesigner. Nutzen Sie Ihre fundierten Kenntnisse in normgerechter Zeichnungserstellung für Einzelteile und elektromechanische Baugruppen. Beherrschen Sie CAD, vorzugsweise CREO und SAP, sowie MS-Office. Zeigen Sie Eigenmotivation, Selbstständigkeit und Teamfähigkeit sowie gute Deutsch- und Englischkenntnisse. Idealerweise haben Sie auch Grundkenntnisse in Fertigungstechnologien und Licht- und Laserscanning-Mikroskopie. +
Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Auszubildende zumTechnischen Produktdesigner m/w/d zum 01.08.2024 merken
Auszubildende zumTechnischen Produktdesigner m/w/d zum 01.08.2024

traytec GmbH | Bad Bentheim

Wir suchen zum 01.08.2024 Auszubildende zum Technischen Produktdesigner m/w/d in der Fachrichtung Produktgestaltung und -konstruktion. Dabei entwickeln Sie maßgeschneiderte Lösungen für neue Trays, die für verschiedenste Behälter- und Palettengrößen geeignet sind, basierend auf den Anforderungen unserer Kunden. Hochmoderne Zeichenprogramme ermöglichen Ihnen die Visualisierung der individuell entwickelten Trägersysteme in 3D- und 2D-Format. Zudem fertigen Sie einen 3D-Prototyp (Nestmuster) an, der dem Kunden zur Freigabe vorgelegt wird. Voraussetzungen für die Ausbildung sind ein Sekundarabschluss, präzises und sorgfältiges Arbeiten, hohe Konzentrationsfähigkeit sowie räumliches Vorstellungsvermögen, handwerkliches Geschick und Talent für das Zeichnen und Skizzieren. +
Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Technische Produktdesigner (M/W/D) merken
Technische Produktdesigner (M/W/D)

H+B technics GmbH & Co. KG | Münster

Unser Unternehmen sucht zwei Technische Produktdesigner:innen, einmal mit Fokus auf Technische Änderung und einmal auf Projektteam Konstruktion. Als Technische Änderungsspezialist bist du verantwortlich für konstruktive Optimierungen an bestehenden Systemen und die Erstellung von Fertigungsunterlagen. Deine Aufgabe umfasst auch die Abstimmung und Umsetzung von Änderungsanträgen aus der Fertigung, in enger Zusammenarbeit mit anderen Fachabteilungen und Kunden. Du erstellst normgerechte Detailzeichnungen und mechanische Stücklisten für interne Prozesse und Zulieferer. Deine Tätigkeit beinhaltet zudem die Erstellung von in- und externen Änderungsdiensten, um die Prozessabläufe reibungslos zu gewährleisten. Mit deinem Fachwissen trägst du maßgeblich zur Effizienz und Qualität unserer Produkte bei. +
Gutes Betriebsklima | Weiterbildungsmöglichkeiten | Unbefristeter Vertrag | Betriebliche Altersvorsorge | Corporate Benefit H+B technics GmbH & Co. KG | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Technischer Zeichner / - Produktdesigner (m/w/d) Maschinen- / Anlagenkonstruktion für Sondermaschinen (Lebensmittelindustrie) merken
Technischer Zeichner / - Produktdesigner (m/w/d) Maschinen- / Anlagenkonstruktion für Sondermaschinen (Lebensmittelindustrie)

Alfred Nolte GmbH | Hamburg

Wir suchen Technischen Zeichner/Produktdesigner (m/w/d) für Maschinen- und Anlagenkonstruktion in Hamburg. Deine Aufgaben umfassen Neukonstruktion, Ableitung von Zeichnungen in SolidWorks und Projektverantwortung. Voraussetzungen sind eine Ausbildung oder ein Studium im Bereich Maschinenbau, 3D-CAD-Kenntnisse, selbstständige Arbeitsweise und gute Deutschkenntnisse. Zusammenarbeit im Team, mit Kunden und Zulieferern sowie Terminüberwachung sind ebenfalls Teil des Aufgabengebiets. Bewerbungen mit Kenntnissen in MS Office und Englisch sind von Vorteil. Respektvoller Umgang, Hygienegerechtes Gestalten und Ressourcenschonung sind bei uns ebenfalls wichtige Faktoren. +
Unbefristeter Vertrag | Jobticket – ÖPNV | Betriebliche Altersvorsorge | Weihnachtsgeld | Familienfreundlich | Gutes Betriebsklima | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Konstrukteur / Technischer Produktdesigner merken
Konstrukteur / Technischer Produktdesigner

Buckau-Wolf GmbH | Grevenbroich

Wir suchen für unser innovatives Maschinenbauunternehmen im Raum Köln qualifizierte Konstrukteure und Technische Produktdesigner. Ihre Aufgaben umfassen die Entwicklung maßgeschneiderter Lösungen für internationale Kunden, die technische Bearbeitung von Projekten sowie die Erstellung und Überprüfung technischer Dokumentationen. Wir bieten attraktive Benefits wie vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Krankenversicherung und 30 Tage Urlaub. Berufseinsteiger sind herzlich willkommen, idealerweise mit einem Studienabschluss im Maschinenbau oder als Technischer Produktdesigner. Vorausgesetzt werden Kenntnisse in einem gängigen 3D-CAD-Programm, Englisch und Microsoft Office. Erfahrung im Stahlbau oder mit einem ERP-Programm sind von Vorteil, aber nicht zwingend erforderlich für eine Anstellung bei uns. +
Vermögenswirksame Leistungen | Flexible Arbeitszeiten | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Ausbildung zum Technischen Produktdesigner (m/w/d) merken
Ausbildung zum Technischen Produktdesigner (m/w/d)

Knauf Engineering GmbH | Iphofen

Die Ausbildung zum Technischen Produktdesigner (m/w/d) umfasst die Konstruktion von Bauteilen, Baugruppen und Produkten sowie die Entscheidung über Werkstoffe, Normteile und Fertigungs- und Montagetechniken. Des Weiteren werden Materialbedarfslisten berechnet und Produktinformationen recherchiert und harmonisiert. Zudem erstellt der Produktdesigner technische Dokumentationen für Produkte und Systeme und optimiert bereits vorhandene Modelle und Lösungen. Für diese Position wird ein Realschulabschluss als Mindestvoraussetzung vorausgesetzt. Weitere Anforderungen sind ein räumliches Vorstellungsvermögen, technisches Verständnis, gute Mathematik- und Physikkenntnisse, handwerkliches Geschick, zeichnerische Befähigung, Sorgfalt, Teamfähigkeit, Kundenorientierung, Englischkenntnisse und Eigeninitiative. +
Urlaubsgeld | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
1 2 3 4 5 nächste