MTA Gehalt und Verdienstmöglichkeiten

Was verdient ein ausgelernter MTA?

Das durchschnittliche Einkommen eines MTA liegt zwischen 3.160 und 3.485 Euro brutto im Monat. Die tatsächliche Gehaltshöhe ist abhängig von der Branche, der Region und dem Erfahrungsstand des medizinisch-technischen Assistenten.

Welche Verdienstmöglichkeiten hat ein MTA langfristig?

Je länger ein geschulter MTA seinen Beruf ausübt, desto mehr verdient er in der Regel. Erfahrene medizinisch-technische Assistenten liegen nach etwa 20 Jahren bei knapp 3.400 Euro brutto im Monat. Noch mehr Geld ist zu erwarten, wenn Sie sich regelmäßig fortbilden oder beispielsweise die Zusatzqualifikation "Fachwirt im Gesundheitswesen" besitzen. Letztere liegen bei einem Monatsbruttogehalt von etwa 4.300 Euro.

Was verdient ein Auszubildender zum MTA während der Ausbildung?

In der Regel erhalten die angehenden MTAs in ihrer schulischen Ausbildung kein Geld. In diesem Fall können Berufsanwärter eine staatliche Bezuschussung in Form von BAföG beantragen. Ist der Anspruch geklärt und der Antrag bewilligt, darf sich der Schüler über eine monatliche finanzielle Unterstützung freuen.

Die Ausbildung zum MTA kann auch an Einrichtungen des öffentlichen Dienstes absolviert werden. Hier gelten entsprechende tarifliche Vereinbarungen. Das Ausbildungsgehalt staffelt sich in dieser Branche wie folgt (brutto pro Monat):

  1. Ausbildungsjahr: 1.015 Euro
  2. Ausbildungsjahr: 1.075 Euro
  3. Ausbildungsjahr: 1.172 Euro

25 km»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Refugees

Ihre Jobsuche nach MTA auf Jobbörse.de ergab 2.644 aktuelle Jobs und Stellenangebote:

Sortieren nach: RelevanzTiteltrefferDatumJobVideos
MTA, BTA, CTA (m/w/d)

MTA, BTA, CTA (m/w/d) gesucht von Ludwig-Maximilians-Universität , BioMedizinisches Centrum in Martinsried.
weiterlesen Vor 8 Tagen veröffentlicht

MTA-F (m/w/d)

MTA-F (m/w/d) gesucht von Universitätsklinikum Düsseldorf in Düsseldorf.
weiterlesen Vor 3 Tagen veröffentlicht

MTA (m/w/d)

MTA (m/w/d) gesucht von Institut für Rechtsmedizin der Universität München in München.
weiterlesen Vor 4 Tagen veröffentlicht

1 2 3 4 5 nächste

Wie kann ich mehr Gehalt als MTA bekommen?

Wie schon erwähnt, ist zusätzliches Wissen eine vielversprechende Variante, um langfristig mehr Geld zu verdienen. Hier bieten sich beispielsweise Anpassungsweiterbildungen in den Bereichen "Medizinischer Strahlenschutz", "Medizinische Dokumentation" oder "Hygiene im Gesundheitsbereich" an. Daneben gehen viele MTAs auch gern den Weg über einschlägige Aufstiegsweiterbildungen. Die Weiterbildung zum Fachwirt im Gesundheitswesen oder zum Kardiotechniker sind von besonderem Interesse. Ebenso kann ein anschließendes Studium im Fachgebiet Medizintechnik oder Humanmedizin das Gehalt um einiges aufbessern. Wer besonders hoch hinaus will, darf sich das Jahresdurchschnittsgehalt von Fachärzten, Arbeitsmedizinern, Chirurgen und Co. als Ansporn nehmen – mit weniger als 90.000 Euro brutto im Jahr geht auf dieser Karrierestufe fast niemand nach Hause.

Jobsuche eingrenzen

Berufsbild