Fluglotse Gehalt und Verdienstmöglichkeiten

Was verdient ein ausgelernter Fluglotse?

In den ersten Jahren nach der Lehre liegt das Durchschnittsgehalt von Fluglotsen zwischen 3.000 und 4.200 Euro brutto im Monat.

Welche Verdienstmöglichkeiten hat ein Fluglotse langfristig?

Mit etwas mehr Berufserfahrung kann das Gehalt des Fluglotsen auf ein monatliches Gehalt von bis zu 9.117 Euro brutto ansteigen.

Was verdient ein Auszubildender zum Fluglotsen während der Ausbildung?

In den ersten 13 bis 17 Monaten erhalten die Azubis der Fluglotsenlehre ein monatliches Ausbildungsgehalt von etwa 900 Euro brutto. In den folgenden 18 Monaten Praxisausbildung erhalten Sie bereits das Doppelte – 3.550 bis 5.100 Euro brutto monatlich sind für einen angehenden Fluglotsen in jedem Fall drin.

Exakt»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Refugees

Ihre Jobsuche nach Fluglotse auf Jobbörse.de ergab 53 aktuelle Jobs und Stellenangebote:

Sortieren nach: RelevanzTiteltrefferDatumJobVideos
1 2 3 4 5 nächste

Wie kann ich mehr Gehalt als Fluglotse bekommen?

Fluglotsen können Ihr Gehalt am besten durch zusätzliche Qualifikationen aufstocken. Einschlägige Seminare zu Themen wie Datenbankprogrammen, dem Europarecht oder zum allgemeinen Luftverkehr ermöglichen es, Stück für Stück mehr Verantwortung im Job zu übernehmen. Das belohnt Sie letztlich natürlich auch mit einem wachsenden Gehaltscheck. Außerdem wirkt sich Berufserfahrung natürlich stark auf das monatliche Bruttogehalt aus. Wer schon länger als Fluglotse arbeitet, kann zum Beispiel zum Ausbilder aufsteigen und sich um das Training und die Ausbildung des Fachkräftenachwuchses kümmern. Auch das sollte Ihnen den gewünschten Gehaltsanstieg einbringen.

Jobsuche eingrenzen

Berufsbild