Elektroniker Jobs

Was macht ein Elektroniker?

Elektroniker entwerfen und warten große Industrieanlagen, gebäudetechnische Anlagen (zum Beispiel Heizungs- oder Abwassersysteme), energietechnische Anlagen (zum Beispiel Wärmekraftwerke), automatisierte Anlagen (zum Beispiel Roboter in einer Fertigungsstraße) und elektrotechnische Anlagen. In ihrer Ausbildung haben sie gelernt, Schaltpläne zu zeichnen, Systeme zu programmieren, Kabel zu verlegen und Anlagen zu montieren. Dafür sind sie regelmäßig beim Kunden vor Ort. Hier findet die Übergabe der Anlage statt und die Einweisung in die Bedienung. Auch danach stehen Elektroniker im ständigen Kontakt zum Käufer. Tritt ein Problem auf, prüft der Anlagenspezialist mit Prüfgeräten sämtliche Funktionen und kommt so Fehlschaltungen schnell auf die Spur. Ist der Fehler gefunden, tauscht der Elektroniker Bauelemente aus oder optimiert bestehende Schaltkreise.

Was verdient ein Elektroniker?

Im Bereich Betriebstechnik liegt das Einkommen von erfahrenen Elektronikern zwischen 3.135 und 3.646 Euro brutto im Monat. Als Elektroniker für Energie und Gebäudetechnik verdienen Sie im Schnitt zwischen 2.996 und 3.576 Euro, in der Automatisierungstechnik zwischen 3.135 und 3.646 Euro.

Welche Ausbildung benötigt ein Elektroniker?

Elektroniker haben eine dreieinhalbjährige, duale Ausbildung abgeschlossen.

25 km»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Refugees

Ihre Jobsuche nach Elektroniker auf Jobbörse.de ergab 30.100 aktuelle Jobs und Stellenangebote:

Sortieren nach: RelevanzTiteltrefferDatum
Elektroniker/Inbetriebnehmer (m/w/d)

Adecco Personaldienstleistungen GmbH | Dettenhausen
Wir freuen uns auf den nächsten Schritt in Ihrer Karriereleiter und Ihre Bewerbung, als: Elektroniker/Inbetriebnehmer (m/w/d): Ihre Aufgaben: Durchführen von Steuergeräten; Inbetriebnahmen; Fehlersuchen durchführen und Diagnosen stellen; Steuergeräte an die ausgewählten Fahrzeuge anpassen; Aktualisieren der Software; Dokumentieren der Ergebnisse im Kundensystem; Abnahme und Dokumentation der Aktualisierungen und Datenständen.
weiterlesen Heute veröffentlicht

Elektroniker (m/w/d) Maschinen- und Antriebstechnik in Festanstellung

DIS AG | Osterrönfeld
Ihr Profil: Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Elektroniker (m/w/d), Mechatroniker (m/w/d) oder eine ähnliche Qualifikation; Erste Berufserfahrung in dem o.g. Aufgabenbereich wünschenswert; Führerschein der Klasse B, BE; Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Engagement.
weiterlesen Heute veröffentlicht

Elektroniker Schwerpunkt Betriebstechnik (m/w/d)

DPD Deutschland GmbH (Depot 166) | Sankt Ingbert
Ingbert zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Elektroniker Schwerpunkt Betriebstechnik (m/w/d): Unser Angebot: Verlässlich und vielfältig: Sicherheit: In einem wachsenden Konzern mit langfristigen Perspektiven in einer zukunftssicheren Branche; Chancen: Durch ein vielfältiges Weiterbildungsangebot unserer DPD Akademie und individuelle Aufstiegsmöglichkeiten innerhalb unseres Unternehmens; Anerkennung: Zum Beispiel durch Auszeichnungen für besondere Leistungen und unser Mitarbeiterempfehlungsprogramm (Mitarbeiter werben Mitarbeiter); Benefits: U. a. das Leasing von (E-) Bikes und modernsten IT-Geräten, eine betriebliche Altersvorsorge sowie ein externes Unterstützungsprogramm bei beruflichen und privaten Herausforderungen; Gemeinschaft: In einem Miteinander auf Augenhöhe und mit kurzen Wegen.
weiterlesen Heute veröffentlicht

Elektroniker (m/w/d) ab 25 € pro Stunde

Adecco Personaldienstleistungen GmbH | Kelkheim
Elektroniker (m/w/d) ab 25 € pro Stunde: Ihre Aufgaben: Ihre Hauptaufgabe liegt bei der Betreuung der haustechnischen Anlagen; Die Durchführung von Instandhaltungs-, Wartungsarbeiten und Instandsetzungsmaßnahmen gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben; Des Weiteren sin Sie für die Störungsbeseitigung, systematische Fehleranalyse und -Behebung zuständig; Abschließend gehört zur Ihren Tätigkeiten die Dokumentation und Pflege von Bestandsdaten in vorhandenen EDV- Systemen.
weiterlesen Heute veröffentlicht

Betriebselektriker, Elektroniker (m/w/d) für die Instandhaltung

Berry Dombühl GmbH | Dombühl
Betriebselektriker / Elektroniker (m/w/d) für die Instandhaltung: Wir bieten Ihnen: Eine gründliche Einarbeitung in einem dynamischen Team; selbstständiges Arbeiten in einem engagierten und hochmotivierten Umfeld; einen sicheren Arbeitsplatz bei leistungsgerechter Vergütung; 30 Tage Urlaub; Urlaubs- und Weihnachtsgeld; Value Net Benefits (Jobrad etc.).
weiterlesen Heute veröffentlicht

Sicherheitstechniker / Elektroniker (m/w/d)

Braune GmbH | Leipzig
Als Mitarbeiter unseres Familienunternehmens profitierst Du von flexiblen Arbeitszeiten, individuellen Rahmenbedingungen und der Möglichkeit, Deine Aufgaben und Projekte selbst zu organisieren. Trotzdem geben wir Dir mithilfe eines unbefristeten Arbeitsvertrages, festen Gehaltsvereinbarungen und einem stabilen, zuverlässigen und hilfsbereiten Team genau die Sicherheit, die Du in deinem Alltag benötigst.
weiterlesen Heute veröffentlicht

Ausbildung: Elektroniker f. Informations- und Telekommunikationstechnik / Informationselektroniker

IMS Kommunikationstechnik GmbH | Leipzig / deutschlandweit
Dann bewirb Dich bei uns als Elektroniker! Als Informationselektroniker führst Du die Planung, Installation, Inbetriebnahme und Reparatur von elektronischen Sicherheits- und Kommunikationssystemen aus. Im Tätigkeitsbereich der IMSKT sind dies z.B. die Sende-/Empfangsanlagen von Telefónica, Vodafone, Telekom oder 1&1.
weiterlesen Heute veröffentlicht

Mechatroniker / Elektroniker (m/w/d)

Deutsche Post AG - Niederlassung Betrieb Kassel | Eichenzell
Werde Mechatroniker für Betriebstechnik / Elektroniker / Mechaniker (m/w/d) in Vollzeit in Eichenzell: Als Mechatroniker für Betriebstechnik im Unternehmensbereich Post & Paket Deutschland von Deutsche Post DHL sorgst du dafür, dass unsere Förderanlagen für Briefe, Waren und Pakete reibungslos laufen!
weiterlesen Heute veröffentlicht

Elektroniker / Quereinsteiger (m/w/d)

Ströer X GmbH | München
Pioniergeist im Auftrag eines größten deutschen Telekommunikationsdienstleisters und suchen Dich in Vollzeit als Elektroniker / Quereinsteiger (m/w/d) für einen unserer Standorte in München, Memmingen, Garmisch-Partenkirchen, Altenmarkt, Dingolfing oder Regensburg.
weiterlesen Heute veröffentlicht

Elektroniker / Elektriker ICE-Instandhaltung (w/m/d) DB in Vollzeit

Deutsche Bahn AG | Cottbus
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Elektroniker / Elektriker ICE-Instandhaltung (w/m/d) für die DB Fahrzeuginstandhaltung GmbH am Standort Cottbus mit der Bereitschaft im ersten Jahr im Rahmen der Ausbildung für die ICE-Instandhaltung auch z.T. deutschlandweit tätig zu sein.
weiterlesen Heute veröffentlicht

Elektriker / Elektroniker (m/w/d) Verteilerbau

Jean Müller GmbH Elektrotechnische Fabrik | Eltville am Rhein
Wir suchen zur Verstärkung unseres Verteilerbau-Teams einen Elektriker / Elektroniker / Elektroinstallateur (m/w/d) in Eltville. Das können Sie erwarten: Beste Übernahmeoptionen; Abwechslung durch den Einsatz an verschiedenen Arbeitsplätzen und Montage-Teams; 30 Tage Urlaub im Jahr; kostenfreie Parkplätze unmittelbar vor dem Firmengebäude; einen Zuschuss zur betrieblichen Altersversorgung; eine firmeneigene Kantine.
weiterlesen Heute veröffentlicht

Elektroniker (m/w/d) im Maschinenbau

Eggersmann Gruppe GmbH & Co. KG | Wardenburg
An unserem Standort in Wardenburg suchen wir Dich als Elektroniker (m/w/d) im Maschinenbau. Die Eggersmann GmbH ist eines der führenden Unternehmen der Recyclingbranche und liefert seit 40 Jahren Lösungen für unterschiedliche Verfahrensbereiche der nachhaltigen Abfallwirtschaft wie Zerkleinern, Sieben, Sichten und Kompostieren.
weiterlesen Heute veröffentlicht

Techniker / Mechatroniker / Elektroniker (m/w/d)

DHL Supply Chain - Greven | Greven
Das bringst du mit: Abgeschlossene Ausbildung als Mechatroniker / Elektroniker (m/w/d) für Betriebstechnik, Kfz-Mechatroniker oder Berufserfahrung im technischen Bereich als Service- oder Wartungstechniker (m/w/d) oder in einem vergleichbaren Beruf; Sehr gute PC-Kenntnisse; Kenntnisse im Bereich Robotics und Automatisierung sind von Vorteil; Körperlich uneingeschränkte Belastbarkeit; Schnelles Reaktionsvermögen bei Störungen; Höhentauglichkeit (Hochregallager); Bereitschaft hinsichtlich Arbeitszeit (3 Schichten); Hohe Zuverlässigkeit, Teamgeist und Machermentalität; Polizeiliches Führungszeugnis Belegart N – erforderlich.
weiterlesen Heute veröffentlicht

Elektroniker / Mechatroniker (m/w/d) für die Baugruppenmontage

DIS AG | Großreuth bei Schweinau
Ein bekanntes Industrieunternehmen aus Nürnberg sucht zum frühestmöglichen Zeitpunkt einen Elektroniker / Mechatroniker (m/w/d) für die Baugruppenmontage. Bei dieser interessanten Perspektive bietet sich die Möglichkeit der Übernahme. Ihre Aufgaben: Sie montieren und verdrahten Spannungsversorgungen; Bei Mängeln an Baugruppen analysieren Sie die Fehler und beheben sie; Um einen reibungslosen Produktions- und Reparaturablauf sicherzustellen, führen Sie Mess- und Prüfarbeiten an Baugruppen durch; Dokumentation der Prüfergebnisse; kontinuierliche Verbesserung der Produkte und Prozesse.
weiterlesen Heute veröffentlicht

1 2 3 4 5 nächste

Welche Ausbildungsinhalte erlernt man als Elektroniker während der Ausbildung?

Wer die Ausbildung zum Elektroniker absolvieren möchte, muss sich zwischen verschiedenen Fachrichtungen entscheiden. Zu den bekanntesten gehören die Automatisierungstechnik (Handwerk), die Energie- und Gebäudetechnik und die Informations- und Telekommunikationstechnik. Die ersten zwei Jahre der Lehre lernen die angehenden Elektroniker noch gemeinsam die wichtigsten Grundlagen des Berufsbildes kennen – auf dem Lehrplan stehen zum Beispiel Themen wie der Aufbau und die Organisation des Ausbildungsbetriebes, Umweltschutz, die Kundenberatung und -betreuung oder die Installation von Systemkomponenten und Netzwerken. Im dritten Jahr geht es dann darum, die Inhalte der ausgewählten Fachrichtung zu erlernen. Der angehende Betriebstechniker beschäftigt sich unter anderem mit der Inbetriebnahme gebäudetechnischer und automatisierter Anlagen. Im Bereich Automatisierungstechnik gehen die Azubis der Instandhaltung von Automatisierungssystemen auf den Grund und erfahren, wie sie Fehler beseitigen können. Die Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik führt die Azubis an Kommunikationssysteme in Wohn- und Zweckbauten heran. Sie lernen, solche zu planen und zu realisieren.

Welche Aufgaben hat ein Elektroniker?

Das Aufgabenfeld des Elektronikers ist sehr vielseitig. Welcher Aufgabe er nachkommt, hängt von seiner Spezialisierung ab. In der Energie- und Gebäudetechnik nimmt sich der Elektroniker den elektronischen Systemen und Anlagen in Gebäuden an, plant die Energieversorgung von Gebäuden und installiert unter anderem Sicherungen und Anschlüsse. Elektroniker der Fachrichtung Informations- und Telekommunikationstechnik entwerfen und installieren elektronische Kommunikations- und Sicherheitssysteme.

Warum sollte man Elektroniker werden?

Der Beruf des Elektronikers hält zahlreiche Spezifikationen bereit. Das Grundlagenwissen ist in jeder Fachrichtung gleich. Mit dem Grundlagenwissen können sich Elektroniker in die unterschiedlichsten Bereiche einarbeiten wie beispielsweise in die Betriebstechnik, in die Automatisierungs- und Gebäudetechnik oder in die Maschinen- und Antriebstechnik. Langweilig sollte es in diesem Beruf nicht werden. Wer schon etwas länger in einer Branche arbeitet, kann sich mithilfe einiger Weiterbildungen schnell in eine andere hineinarbeiten – und das ganz ohne Umschulung.

Wo kann man als Elektroniker arbeiten?

Elektroniker arbeiten in Firmen der Immobilienwirtschaft, bei technischen Gebäudeausrüstern, bei Herstellern von industriellen Prozesssteuerungseinrichtungen, in Betrieben der Energieversorgung und in Betrieben der Elektroinstallation. Hier sollte sich schnell ein geeigneter Arbeitgeber finden.

Wie bewerbe ich mich als Elektroniker?

Für die Bewerbung sollten Sie alle Ihre berufsrelevanten Zeugnisse zur Hand nehmen und ein aussagekräftiges Anschreiben verfassen. Außerdem brauchen Sie einen Lebenslauf, der die wichtigsten Fakten Ihrer Person zusammenfasst. Sind alle Unterlagen fertig, bündeln Sie sie einfach in einer Bewerbungsmappe und versenden Sie sie per Post. Manche Unternehmen wünschen sich eine digitale Bewerbung. In diesem Fall scannen Sie Ihre Bewerbung hochauflösend ein und schicken dem Adressaten die Datei per E-Mail.

Welche Arbeitszeiten hat ein Elektroniker?

Im Job des Elektronikers ist Schichtarbeit üblich. Außerdem können Bereitschaftsdienste und Rufbereitschaft vorkommen. Der Mehraufwand belohnt Elektroniker mit einem sehr guten Monatsgehalt. Zuschüsse für Feiertags- und Wochenendeinsätze sind üblich.

Welche Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es für den Elektroniker?

Elektroniker haben verschiedene Möglichkeiten, die Karriereleiter zu erklimmen. Zum Beispiel kann sich der gelernte Fachmann zum Prozessmanager weiterbilden und eine leitende Funktion im Betrieb übernehmen. Mit einer Technikerweiterbildung ebnet sich der Elektroniker den Weg in eine Position, in der er in engem Kontakt zu Entwicklern steht und mit jenen zusammen in der Produktion arbeitet. Seine Aufgabe ist, die Pläne des Managements umzusetzen und das Team in diese Richtung zu leiten. Wollen Sie nicht nur eine leitende Position im Unternehmen, sondern zukünftig auch selbst Azubis ausbilden, ist die Weiterbildung zum Meister das Richtige. Als Meister können Sie sogar Ihren eigenen Betrieb eröffnen und über Arbeits- sowie Urlaubszeiten selbst bestimmen.

Was macht ein Elektroniker in der Praxis?

Der Beruf des Elektronikers ist wirklich vielseitig und verlangt eine Menge Verantwortungsbewusstsein. Die Fachrichtung bestimmt, welchen Anlagen, Systemen und Geräten sich der Elektroniker widmet. Im Kern stellt er sich immer denselben Herausforderungen. Zu den wichtigsten gehören das Messen und Analysieren von elektrischen Funktionen und Systemen, die Installation und Inbetriebnahme elektrischer Anlagen, die Lösungsentwicklung, die Konfiguration von IT-Systemen, das Führen von Kundengesprächen und die Analyse der Kundenanforderungen

Jobsuche eingrenzen

Berufsbild