Praktikum Sekretärin Praktikumsplätze

Welche Voraussetzungen und Fähigkeiten sollte eine Praktikantin als Sekretärin mitbringen?

Das Interesse am Beruf der Sekretärin und an den verwaltenden und organisatorischen Aufgaben sollte vorhanden sein. Bringen Sie ein angemessenes Ausdrucksvermögen, Kommunikationstalent und Organisationsfähigkeit mit, können Sie bereits aktiv als Praktikantin bei den alltäglichen Aufgaben mitwirken.

Wo kann man als Sekretärin ein Praktikum machen?

Die Sekretärin ist in fast allen Wirtschaftsbereichen und in der öffentlichen Verwaltung zu finden. Dazu gehören verschiedene Bereiche wie zum Beispiel die Finanzdienstleistung, der Tourismus, der Transport und Medien. Ein Praktikum als Sekretärin ist in jeder der genannten Branchen möglich.

25 km»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Praktikum»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Refugees

Ihre Suche nach Praktikumsplätzen nach Sekretärin auf Jobbörse.de ergab 151 aktuelle Praktika:

Sortieren nach: RelevanzTiteltrefferDatumJobVideos
1 2 3 4 5 nächste

Was verdient eine Sekretärin als Praktikantin?

Im Praktikum als Sekretärin ist kein Entgelt vorgesehen. In Deutschland sind Arbeitgeber generell von der Verpflichtung zur Zahlung eines Praktikumsentgeltes ausgenommen. Je nach Auftragslage oder Aufwand des Praktikanten zahlen Arbeitgeber eine freiwillige Aufwandsentschädigung.

Warum ist ein Praktikum als Sekretärin sinnvoll?

Da die Sekretärin in vielen Arbeitsbereichen tätig ist, kann ein Praktikum bei der Entscheidungsfindung für die spätere Ausbildung behilflich sein. Neben der Branche lernen Sie als Praktikant den Beruf der Sekretärin in allen Tätigkeitsbereichen kennen. Erhalten Sie anschließend eine gute Praktikumsbeurteilung, steigen Ihre Chancen auf einen Ausbildungsplatz.