Zahntechniker Gehalt und Verdienstmöglichkeiten

Was verdient ein ausgelernter Zahntechniker?

Nach der Lehre steigen Zahntechniker mit einem Monatsbrutto zwischen 1.500 und 1.800 Euro ein. In Großstädten wie München, Berlin oder Hamburg werden die attraktivsten Gehälter gezahlt.

Welche Verdienstmöglichkeiten hat ein Zahntechniker langfristig?

Mit etwas mehr Berufserfahrung werden die beruflichen Handgriffe sicherer. Das sollte sich auf Ihrem Gehaltscheck zeigen. Erfahrene Zahntechniker liegen bei etwa 3.000 Euro brutto im Monat. Sollten Sie sehr viel weniger verdienen, ist ein Arbeitgeberwechsel eine sinnvolle Maßnahme.

25 km»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Refugees

Ihre Jobsuche nach Zahntechniker auf Jobbörse.de ergab 767 aktuelle Jobs und Stellenangebote:

Sortieren nach: RelevanzTiteltrefferDatumJobVideos
1 2 3 4 5 nächste

Was verdient ein Auszubildender zum Zahntechniker während der Ausbildung?

Innerhalb der Lehre staffelt sich das Einkommen des Zahntechnikers wie folgt (brutto pro Monat):

  1. Ausbildungsjahr: 420 bis 635 Euro
  2. Ausbildungsjahr: 470 bis 700 Euro
  3. Ausbildungsjahr: 520 bis 770 Euro
  4. Ausbildungsjahr: 620 bis 895 Euro

Die tatsächliche Höhe des Lehrgelds hängt von unterschiedlichen Faktoren ab. Zu den wichtigsten Einflussfaktoren gehören die Betriebsgröße, der Standort des Unternehmens und die Erfahrung des Azubis.

Wie kann ich mehr Gehalt als Zahntechniker bekommen?

Als Zahntechniker stehen Ihnen unterschiedliche Karrierewege zur Auswahl. Einerseits können Sie zum Zahntechnikermeister aufsteigen. Diese Qualifikation erreichen Sie mithilfe einer einjährigen Weiterbildung. Sie ermöglicht es Ihnen, einen eigenen Betrieb aufzubauen und 4.000 Euro aufwärts zu verdienen. Andererseits können Sie sich für eine Weiterbildung zum Fachmann für kaufmännische Betriebsführung entscheiden. In diesem Fall agieren Sie im Bereich der kaufmännischen Führung und Entwicklung von Handwerksbetrieben. Ihre Aufgabe ist es, den kaufmännischen Bereich mit den technischen Aufgabenbereichen des Betriebs zu koordinieren. Der durchschnittliche Monatslohn liegt in dieser Position bei etwa 3.200 Euro brutto monatlich.

Jobsuche eingrenzen

Berufsbild