Paketzusteller Aufgaben und Tätigkeiten

Welche Aufgaben und Tätigkeiten hat ein Paketzusteller?

Briefträger, Postbote, Fachmann für Kurier-, Express- und Postdienstleistungen – es gibt viele Bezeichnungen für den Beruf des Paketzustellers. Seine Hauptaufgabe ist, dem Kunden Päckchen und Pakete zu überbringen. Je nach Arbeitgeber und Berufserfahrung kümmert sich der Paketzusteller auch um die Leerung der Briefkästen, die Abholung von Sendungen, die Entgegennahme von Reklamationen und vieles mehr.

Welche Aufgaben und Tätigkeiten hat ein Paketzusteller im Einzelnen?

Paketzusteller übernehmen in Ihrem Job systemrelevante Aufgaben. Schließlich müssen Briefe, Pakete und Dokumente zu ihrem Ziel gelangen. Um das zu ermöglichen, steigen Paketzusteller jeden Morgen in ihren Dienstwagen. Manche tragen die Post auch per Fahrrad oder zu Fuß aus. Handelt es sich um die Paketzustellung, ist der Pkw nötig. Mit diesem bringt der Paketzusteller die Sendungen zum Kunden. Diese transportiert er innerhalb eines zugewiesenen Bezirks. Vor dem Austragen muss er die Sendung jedoch erst einmal maschinell vorsortieren. Erst dann gelangen die Pakete in die Pkw. Sind alle Pakete sicher an ihrem Platz, kann die Fahrt losgehen. Nach der Zustellung der Post quittiert der Paketzusteller den Empfang und nimmt gegebenenfalls die Zahlung entgegen.

Die Austragung der Post ist natürlich nicht die einzige Aufgabe, die auf den Paketzusteller zukommt. Im Innendienst kümmert sich der Paketzusteller um die Annahme der Sendungen, die Kundenberatung, die Entgegennahme von Reklamationen sowie um die Sortierung der Post und der Päckchen.

25 km»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Refugees

Ihre Jobsuche nach Paketzusteller auf Jobbörse.de ergab 5.377 aktuelle Jobs und Stellenangebote:

Sortieren nach: RelevanzTiteltrefferDatumJobVideos
1 2 3 4 5 nächste

Jobsuche eingrenzen

Berufsbild