Hotelfachmann Aufgaben und Tätigkeiten

Welche Aufgaben und Tätigkeiten hat ein Hotelfachmann?

Das Tätigkeitsspektrum des Hotelfachmanns reicht von der Essensvorbereitung und Getränkezubereitung über den Gästeempfang und das Säubern von Zimmern bis hin zur Eventplanung. Auch in Sachen Verwaltung kennen sich Hotelfachleute sehr gut aus. So übernehmen Sie im Job regelmäßig die Bestellung neuer Waren und das Verfassen von Rechnungen.

Exakt»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Refugees

Ihre Jobsuche nach Hotelfachmann auf Jobbörse.de ergab 862 aktuelle Jobs und Stellenangebote:

Sortieren nach: RelevanzTiteltrefferDatumJobVideos
1 2 3 4 5 nächste

Welche Aufgaben und Tätigkeiten hat ein Hotelfachmann im Einzelnen?

Sie wollen ganz genau wissen, welche Tätigkeiten im Job des Hotelfachmanns auf Sie zukommen? Dann finden Sie im Folgenden eine Übersicht, die Ihnen zu jedem Themengebiet die entsprechenden Tätigkeiten aufzeigt.

Die Arbeit in der Küche: Der Hotelfachmann kennt sich sehr gut mit der Speisekarte aus und hilft regelmäßig in der Küche mit. Zum Beispiel schneidet er Gemüse, schält Kartoffeln oder garniert das vorbereitete Dessert mit einem besonderen Topping. Die Einhaltung der Hygienevorschriften ist hier das A und O.

Die Arbeit im Restaurant: In diesem Arbeitsbereich machen sich Hotelfachleute daran, ihre Gäste bei der Auswahl der Speisen zu beraten. Sie sprechen Empfehlungen aus, weisen auf das Tagesgericht hin und geben Tipps zu passenden Weinen. Ist die Wahl getroffen und die Speise zubereitet, servieren Hotelfachleute die Gerichte, bringen auf Wunsch die Rechnung und kassieren ab.

Die Arbeit im Housekeeping: Staubwischen, Bettenbeziehen und die Ausstattung des Badezimmers mit Seife und Handtüchern – all das gehört zum Housekeeping. Bevor neue Gäste kommen, kümmert sich der Hotelfachmann um die Sauberkeit des Zimmers.

Die Arbeit an der Rezeption: Der Hotelfachmann führt den Check-in durch, informiert ankommende Gäste über die Frühstückszeiten und erklärt den Weg zum Zimmer. Der Umgang mit der Hotel-Software steht an der Tagesordnung. Zudem beantwortet er an der Rezeption telefonische Anfragen und Buchungen per E-Mail.

Die Büroarbeit: Hinter den Kulissen beobachten Hotelfachleute die Bewertungen für das Hotel und geben bei Bedarf Stellungnahmen ab. Zudem erledigen sie die organisatorischen und verwaltungstechnischen Aufgaben – die Buchhaltung und das Personalwesen zählen also auch zum Berufsalltag eines Hotelfachmanns.

Jobsuche eingrenzen

Berufsbild