Praktikum Hörakustiker Praktikumsplätze

Welche Voraussetzungen und Fähigkeiten sollte ein Praktikant als Hörakustiker mitbringen?

Da der Hörakustiker überwiegend die Beratung von Patienten durchführt, ist Kommunikationsfähigkeit gefragt. Mündliches Ausdrucksvermögen spielt hier eine große Rolle. Als Praktikant sind handwerkliches Geschick und Fingerspitzengefühl ebenso vorteilhaft.

Wo kann man als Hörakustiker ein Praktikum machen?

Ob Einzelhandel oder Industriebetriebe: Beide Bereiche bieten Möglichkeiten für ein Praktikum. Empfehlenswert ist ein Praktikum in Unternehmen, in denen Sie den Beruf des Hörakustikers in allen Facetten kennenlernen und dort, wo Sie eine Ausbildung anstreben.

Was verdient ein Hörakustiker als Praktikant?

Im Praktikum als Hörakustiker wird kein Entgelt gezahlt. Deutschlandweit sind Arbeitgeber zu keiner Zahlung verpflichtet. Ausnahmen gibt es dennoch. Viele Arbeitgeber danken ihren Praktikanten in Form einer Aufwandsentschädigung.

25 km»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Praktikum»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Refugees

Ihre Suche nach Praktikumsplätzen nach Hörakustiker auf Jobbörse.de ergab 2 aktuelle Praktika:

Sortieren nach: RelevanzTiteltrefferDatumJobVideos

Warum ist ein Praktikum als Hörakustiker sinnvoll?

Das Praktikum als Hörakustiker hat einen großen Nutzen. Mit einer guten Praktikumsbeurteilung werden neue Karrierewege ermöglicht, zu denen die Ausbildung zum Hörakustiker gehört. Zudem lernen Sie den Beruf des Hörakustikers in allen Facetten kennen und können Ihre Entscheidung für die Branche in der Ausbildung festigen.