Praktikum Grafikdesigner Praktikumsplätze

Welche Voraussetzungen und Fähigkeiten sollte ein Praktikant als Grafikdesigner mitbringen?

Sie haben eine Begabung dafür, sich in verschiedene Programme einzuarbeiten, und besitzen ein gutes Gespür für Farben und Ästhetik? Um dem stressigen Alltag zu entfliehen, erden Sie sich regelmäßig mit kreativer Arbeit und verbringen manchmal stundenlang an einer Zeichnung? Dann sollten Sie sich unbedingt den Beruf des Grafikdesigners genauer ansehen. Ein Praktikum ermöglicht es Ihnen, hautnah mit dabei zu sein, wenn der Grafikspezialist Kundenaufträge annimmt und briefingkonforme, kreative Meisterwerke entwirft.

Wo kann ich als Grafikdesigner ein Praktikum machen?

Grafikdesigner arbeiten in Werbe-, Medien- oder PR-Agenturen, in Büros für Grafikdesign, bei Verlagen, in PR-Abteilungen größerer Unternehmen und in größeren Druckereien. Dort sollte es Ihnen nicht schwerfallen, einen Praktikumsplatz bekommen.

25 km»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Praktikum»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Refugees

Ihre Suche nach Praktikumsplätzen nach Grafikdesigner auf Jobbörse.de ergab 6 aktuelle Praktika:

Sortieren nach: RelevanzTiteltrefferDatumJobVideos

Was verdient ein Grafikdesigner als Praktikant?

Es ist nicht die Regel, dass Praktikanten entlohnt werden. Dennoch ist es in jedem Fall sinnvoll, ein Praktikum zu absolvieren. Denn letztlich ist es die Berufserfahrung, die die Chancen auf einen Ausbildungsplatz erhöht.

Warum ist ein Praktikum als Grafikdesigner sinnvoll?

Das Kennenlernen des Berufsbildes ist unabdinglich, wenn Schüler und Interessierte an einer Ausbildungsstelle oder einer Festeinstellung interessiert sind. Als Gast in einer Werbeagentur oder bei einem Verlag schauen Sie einem erfahrenen Grafikdesigner über die Schulter und erfahren, welche Rolle er im Team einnimmt. Sie sind hautnah dabei, wenn er einen Kundenauftrag bearbeitet, und lernen die wichtigsten Grafikprogramme kennen. Wer sich als besonders talentiert entpuppt, darf sogar schon ein paar Handgriffe selbst ausführen und beispielsweise einen Flyer entwerfen. Nach dem Praktikum können Sie sich ein Praktikumszeugnis aushändigen lassen. Fällt dieses gut aus, öffnet es Ihnen im weiteren Bewerbungsprozedere die Tür zu einem Vorstellungsgespräch. Hat Ihnen das Praktikum besonders gut gefallen, können Sie natürlich auch in diesem Unternehmen nach einer Ausbildungsmöglichkeit fragen. Andernfalls hat der Vorgesetzte sicher noch ein paar interessante Adressen für Sie, die für eine Bewerbung infrage kommen.