Praktikum Fachkraft Gastgewerbe Praktikumsplätze

Welche Voraussetzungen und Fähigkeiten sollte ein Praktikant als Fachkraft im Gastgewerbe mitbringen?

Sie sollten eine gewisse Belastbarkeit und Flexibilität für die Arbeit im Schichtbetrieb mitbringen. Ein gepflegtes und höfliches Auftreten wird ebenfalls verlangt. Punkten können Sie, wenn Sie gute Englischkenntnisse nachweisen oder sogar eine weitere Fremdsprache beherrschen. Körperliche Fitness und die Fähigkeit zum eigenständigen Arbeiten runden das ideale Bewerberbild ab.

Wo kann man als Fachkraft im Gastgewerbe ein Praktikum machen?

Sie können in nahezu jedem Betrieb arbeiten, der in irgendeiner Form Gäste bewirtet – wählen Sie zwischen Hotels, Hostels und Gasthöfen sowie Restaurants, Bars und Gaststätten. Wenn Sie Glück haben, ergattern Sie sogar einen Praktikumsplatz auf einem Kreuzfahrtschiff.

Was verdient eine Fachkraft im Gastgewerbe als Praktikantin?

Sie verdienen zwar kein festes Gehalt, können jedoch auf Trinkgeld seitens der Gäste hoffen. Guter Service und ein freundliches Auftreten werden häufig belohnt! Auch gibt es manchmal kleine Geschenke seitens des Betriebes wie Gutscheine für ein Essen im Restaurant oder die Möglichkeit einer vergünstigten Übernachtung.

25 km»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Praktikum»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Refugees

Ihre Suche nach Praktikumsplätzen nach Fachkraft Gastgewerbe auf Jobbörse.de ergab keine aktuellen Praktika:

Warum ist ein Praktikum als Fachkraft im Gastgewerbe sinnvoll?

Als Praktikant können Sie die verschiedenen Bereiche, in denen die Fachkraft im Gastgewerbe tätig ist, kennenlernen und beurteilen, ob der Job zu Ihnen passt. Wenn Sie gute Arbeit leisten, können Sie vielleicht auch gleich im Betrieb als Auszubildender einsteigen und Ihre Karriere starten.