Verkäufer Gehalt und Verdienstmöglichkeiten

Was verdient ein ausgelernter Verkäufer?

Das Einstiegsgehalt eines Verkäufers liegt nach der Ausbildung im Schnitt zwischen 1.500 und 1.800 Euro brutto im Monat.

Welche Verdienstmöglichkeiten hat ein Verkäufer langfristig?

Sie wissen genau, wie Sie dem Kunden noch das eine oder andere Produkt zusätzlich verkaufen können, passen die Verkaufsfläche regelmäßig an saisonale Trends an und kennen sich bestens aus mit dem Basissortiment? Mit so viel Erfahrung im Gepäck sollte Ihr monatliches Bruttoeinkommen zwischen 2.347 und 2.660 Euro brutto liegen. Wer weniger verdient, darf gern mal das Gespräch mit dem Vorgesetzten suchen. Arbeitgeber haben in der Regel nichts zu verschenken, sodass Sie schon selbst um die Gehaltserhöhung bitten sollten. Stoßen Sie hier auf taube Ohren, ist es höchste Zeit, über einen Arbeitgeberwechsel nachzudenken.

Exakt»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Refugees

Ihre Jobsuche nach Verkäufer auf Jobbörse.de ergab 47.855 aktuelle Jobs und Stellenangebote:

Sortieren nach: RelevanzTiteltrefferDatumJobVideos
Verkäufer (m/w/d)

Verkäufer (m/w/d) gesucht von Graf Hardenberg-Gruppe in Aach, Singen (Hohentwiel), Tuttlingen, Baden-Württemberg.
weiterlesen Vor 6 Tagen veröffentlicht

Privatkundenberatung (m/w/d)

Privatkundenberatung (m/w/d) gesucht von R+V Allgemeine Versicherung AG in Koblenz, Mainz, Trier, Bonn, Montabaur, Rheinland-Pfalz, Nordrhein-Westfalen.
weiterlesen Vor 4 Tagen veröffentlicht

Finanzberater (m/w/d)

Finanzberater (m/w/d) gesucht von R+V Allgemeine Versicherung AG in Stuttgart, Baden-Württemberg.
weiterlesen Vor 5 Tagen veröffentlicht

Finanzberater (m/w/d)

Finanzberater (m/w/d) gesucht von R+V Allgemeine Versicherung AG in Ludwigshafen am Rhein, Sulzbach/Saar, Landau in der Pfalz, Rheinland-Pfalz, Saarland.
weiterlesen Vor 6 Tagen veröffentlicht

1 2 3 4 5 nächste

Was verdient ein Auszubildender zum Verkäufer während der Ausbildung?

Innerhalb der Lehre staffelt sich das Ausbildungsgehalt wie folgt:

  1. Ausbildungsjahr: 705 bis 850 Euro brutto im Monat
  2. Ausbildungsjahr: 760 bis 955 Euro im Monat

Die genannten Zahlen gelten nur für den Einzelhandel.

Wie kann ich mehr Gehalt als Verkäufer bekommen?

Flexibilität ist einer der wichtigsten Faktoren hinsichtlich eines höheren Gehalts. Wer sich deutschlandweit nach Arbeitgebern umsieht, stellt nämlich schnell fest: Viele Unternehmen der alten Bundesländer zahlen höhere Gehälter als Betriebe der neuen Bundesländer. Ist Ihnen ein Umzug in eine zahlungskräftige Region möglich, nutzen Sie gern die Chance. Ein Ortswechsel bringt neue Perspektiven und zudem auch noch frischen Wind in den Berufsalltag. Mit familiärer Anbindung ist so viel Flexibilität meistens nicht gegeben. Dies stellt allerdings kein Problem dar! Wie wäre es denn mit einer einschlägigen Weiterbildung? Im Zuge eines Gesprächs mit dem Vorgesetzten können Sie sogar herausfinden, welche Möglichkeiten Sie innerhalb Ihres derzeitigen Unternehmens haben. Viele legen zum Beispiel nach ihrer Ausbildung noch die Prüfung zum Kaufmann im Einzelhandel ab und satteln die Zusatzqualifikation des Handelsfach- oder Handelsbetriebswirts oben drauf.

Mit dem Abitur in der Tasche können Sie sogar über ein Studium nachdenken. Der Bachelorabschluss in Handelsbetriebswirtschaft gehört hier zu den beliebtesten Abschlüssen, da er die Tür in die Filialleitung ebnet und das Gehalt aufbessert.

Jobsuche eingrenzen

Berufsbild