Reinigungskraft Gehalt und Verdienstmöglichkeiten

Was verdient eine ausgelernte Reinigungskraft?

Das durchschnittliche Einstiegsgehalt einer Reinigungskraft liegt in Höhe des deutschen Mindestlohns bei 9,35 Euro brutto pro Stunde. Wie hoch der das Einkommen letztlich ausfällt, hängt von der Region und der Größe des Betriebes ab.

Welche Verdienstmöglichkeiten hat eine Reinigungskraft langfristig?

Je mehr Erfahrung die Reinigungskraft hat, desto höher sollte der Gehaltscheck ausfallen. Ein Stundenlohn von 14,82 Euro ist grundsätzlich denkbar. Wer als Reinigungskraft in Teilzeit arbeitet, der kann durch Mehrarbeit noch mehr Geld verdienen. Der Stundenlohn selbst steigt jedoch oft erst, wenn sich die Reinigungskraft weiterbildet. Die Branche bietet viele interessante Lehrgänge und Aufstiegsleiterbildungen an.

Was verdient eine Auszubildende zur Reinigungskraft während der Ausbildung?

Da die Arbeit der Reinigungskraft nicht auf einer Ausbildung basiert, steigen Berufsanwärter direkt in die Beschäftigung ein. Das Gehalt unerfahrener Reinigungskräfte rangiert im Bereich des Mindestlohns.

Exakt»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Refugees

Ihre Jobsuche nach Reinigungskraft auf Jobbörse.de ergab 5.032 aktuelle Jobs und Stellenangebote:

Sortieren nach: RelevanzTiteltrefferDatumJobVideos
1 2 3 4 5 nächste

Wie kann ich mehr Gehalt als Reinigungskraft bekommen?

Sie haben Ihre Leidenschaft für reinigende Tätigkeiten entdeckt? Dann können Sie Ihre nebenberufliche Tätigkeit oder den Teilzeitjob durch eine einschlägige Ausbildung schnell zum Hauptberuf machen. Insbesondere die Ausbildung zur Gebäudereinigerin bietet sich in diesem Fall an. Diese schult sie in verschiedenen Fachbereichen – der Lehrplan bereitet angehende Fachkräfte zum Beispiel intensiv auf die Reinigung von Textilien, Oberflächen, Glasflächen und Ähnlichem vor. Außerdem lernen Sie, wie Sie zukünftig Fassaden und Außenanlagen richtig pflegen und wie Sie verschiedenste Reinigungsgeräte fachgerecht bedienen. Diese Inhalte lassen Sie zu einer professionellen Fachkraft heranreifen. Folglich dürfen Gebäudereinigerinnen für Ihre Arbeit auch mehr Gehalt verlangen. 15,12 Euro brutto pro Stunde sind für diese Berufsgruppe üblich. Alternativ können Sie natürlich auch über eine Ausbildung zur staatlich anerkannten Textilreinigerin nachdenken. Nach dieser Ausbildung steht Ihnen ein Monatslohn zwischen 1.913 und 2.159 Euro brutto zu.

Jobsuche eingrenzen

Berufsbild