Landschaftsgärtner Gehalt und Verdienstmöglichkeiten

Was verdient ein ausgelernter Landschaftsgärtner?

Nach der Lehre steigen Landschaftsgärtner mit etwa 2.300 brutto im Monat ein.

Welche Verdienstmöglichkeiten hat ein Landschaftsgärtner langfristig?

Mit zunehmender Berufserfahrung und der einen oder anderen Fortbildung im Gepäck liegt der durchschnittliche Stundenlohn eines Landschaftsgärtners bei 15,57 bis 17,24 Euro.

Exakt»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Refugees

Ihre Jobsuche nach Landschaftsgärtner auf Jobbörse.de ergab 1.778 aktuelle Jobs und Stellenangebote:

Sortieren nach: RelevanzTiteltrefferDatumJobVideos
1 2 3 4 5 nächste

Was verdient ein Auszubildender zum Landschaftsgärtner während der Ausbildung?

Absolviert ein Landschaftsgärtner im Bereich Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau seine Lehre, staffelt sich sein Ausbildungsgehalt wie folgt:

  1. Ausbildungsjahr: 860 Euro brutto im Monat
  2. Ausbildungsjahr: 960 Euro brutto im Monat
  3. Ausbildungsjahr: 1.060 Euro brutto im Monat

Die genannten Zahlen dienen lediglich zur Orientierung. Eine gesetzliche Regelung zum Ausbildungsgehalt gibt es nicht.

Wie kann ich mehr Gehalt als Landschaftsgärtner bekommen?

Im Bereich Landschaftsgärtnerei haben Sie sehr viele Möglichkeiten, um beruflich aufzusteigen. So ist es zum Beispiel schon nach einem Jahr im Job möglich, sich zum Techniker weiterzubilden. Nach zwei Jahren Berufserfahrung dürfen Sie schon zum Meister aufsteigen. Mit diesen Qualifikationen stehen Ihnen die Türen zu verantwortungsvolleren Posten offen. Sogar als Ausbilder von Lehrlingen können Sie sich danach versuchen. Dass mit all diesen neuen Aufgaben ein Gehaltsanstieg einhergeht, können Sie sich vermutlich schon denken.

Sie wollen noch höher hinaus? Dann können Sie mit dem Abitur in der Tasche auch an einer Hochschule studieren. Der Lehrplan von Studiengängen wie Landschaftsökologie oder Landschaftsarchitektur/Landschaftsbau baut auf Ihrem Wissen auf und erweitert es in eine selbstgewählte Richtung. Mit dem Bachelor- oder Masterabschluss können Sie sich beruflich in die Bereiche Forschung und Lehre begeben oder eine Führungsposition im Garten- und Landschaftsbau einnehmen.

Jobsuche eingrenzen

Berufsbild