Versicherungskaufmann Aufgaben und Tätigkeiten

Welche Aufgaben und Tätigkeiten hat ein Versicherungskaufmann?

Zu den Hauptaufgaben des Kaufmanns für Versicherungen und Finanzen der Fachrichtung Versicherung (ehemals Versicherungskaufmann) gehören die Beratung und die Betreuung von privaten und gewerblichen Kunden. Sie klären Versicherungsfragen, erstellen Versicherungsangebote und arbeiten für ihre Kunden Verträge aus. Im Falle eines Schadens bearbeiten sie die Leistungsfälle und kümmern sich um anfallende Arbeiten des Rechnungswesens und Controllings.

Welche Aufgaben und Tätigkeiten hat ein Versicherungskaufmann im Einzelnen?

Der Versicherungskaufmann ist der Helfer in der Not. Ein Unfall mit dem PKW, das gestohlene Fahrrad oder eine zu Bruch gegangene Brille – all diese Dinge sind Themen des beruflichen Alltags. Der Versicherungskaufmann nimmt sich solcher Schadensfälle an und lässt sie von Sachverständigen auf Richtigkeit prüfen. Tritt eine Ungereimtheit auf, recherchiert er den genauen Tat- oder Unfallhergang. Dabei arbeitet er in engem Austausch mit den zuständigen Anwälten, den Behörden und der Polizei. Haben sich alle Fragen geklärt, darf sich der Kunde auf die Auszahlung der zustehenden Versicherungssumme freuen. In manchen Fällen handelt es sich um die Kosten für Reparaturen, die die Versicherung erstattet.

Dieser Ablauf schließt den Kundenkontakt und Büroarbeit zu gleichen Teilen ein. Die Beratung der Kunden findet meistens direkt vor Ort statt. Manche Unternehmen beschäftigen Versicherungskaufleute, die ausschließlich am Telefon agieren. Das variiert von Arbeitgeber zu Arbeitgeber. Die Beratung findet aber nicht nur statt, wenn der Schaden eingetroffen ist. Die Kunden schließen die Versicherung prinzipiell vor dem Unfallschaden ab. Folglich finden auch weit vor dem Unfall Kundengespräche statt. In diesen muss der Versicherungskaufmann ein Versicherungspaket zusammenstellen, das den individuellen Bedürfnissen und Lebensverhältnissen des Kunden entspricht. Gleichzeitig möchte er natürlich möglichst viele Leistungen verkaufen – ein gesundes Mittelmaß zu finden, ist gar nicht so einfach. Hier sind Argumentationsstärke und Feingefühl gefragt. Nach dem Beratungsgespräch macht sich der Versicherungskaufmann an die Bürotätigkeiten. Das schließt zum Beispiel das Aufsetzen der Verträge ein oder die Aktualisierung der Kundenakten.

25 km»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Refugees

Ihre Jobsuche nach Versicherungskaufmann auf Jobbörse.de ergab 2.467 aktuelle Jobs und Stellenangebote:

Sortieren nach: RelevanzTiteltrefferDatumJobVideos
1 2 3 4 5 nächste

Jobsuche eingrenzen

Berufsbild