Praktikum Mediengestalter Bild Ton Praktikumsplätze

Welche Voraussetzungen und Fähigkeiten sollte ein Praktikant als Mediengestalter für Bild und Ton mitbringen?

Sie lieben es, Fehlern systematisch auf den Grund zu gehen? Ihr räumliches Vorstellungsvermögen kennt keine Grenzen und an Kreativität sind Sie kaum zu übertreffen? Außerdem arbeiten Sie gerne im Team und besitzen ein gewisses Organisationstalent? Dann sollten Sie sich unbedingt den Job des Mediengestalters für Bild und Ton im Rahmen eines Praktikums ansehen.

Wo kann man als Mediengestalter für Bild und Ton ein Praktikum machen?

Mediengestalter für Bild und Ton arbeiten in Unternehmen der Filmwirtschaft, bei Rundfunkveranstaltern und in Medien- und Werbeagenturen. Hier finden Sie mit Sicherheit einen geeigneten Praktikumsplatz.

25 km»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Praktikum»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Refugees

Ihre Suche nach Praktikumsplätzen nach Mediengestalter Bild Ton auf Jobbörse.de ergab 4 aktuelle Praktika:

Sortieren nach: RelevanzTiteltrefferDatumJobVideos

Was verdient ein Mediengestalter für Bild und Ton als Praktikant?

Im Praktikum geht es nicht um das Einkommen, sondern um die Berufserfahrung.

Warum ist ein Praktikum als Mediengestalter für Bild und Ton sinnvoll?

Praktikanten sind geschulten Mediengestaltern für Bild und Ton stets auf den Fersen. Im Praktikum dürfen sie ihnen über die Schulter schauen, wenn sie eine Filmproduktion planen, das nötige Equipment zum Aufnahmeort bringen oder später im Studio die gesammelten Materialien zusammenschneiden. Nach dem Praktikum wissen Berufsinteressenten sehr genau, ob sie sich der Ausbildung gewachsen fühlen. Und mit etwas Glück haben Sie direkt schon ihren Ausbilder gefunden. Wer sich noch etwas weiter umschauen will, der kann im Praktikumsbetrieb nach Adressen im Umkreis fragen. Berufskontakte sind immer von großem Wert – eventuell vermittelt der Vorgesetzte sogar und Sie dürfen sich die nächsten Tage schon beim potenziellen Ausbildungsbetrieb vorstellen.