Praktikum Gesundheits Krankenpfleger Praktikumsplätze

Welche Voraussetzungen und Fähigkeiten sollte ein Praktikant als Gesundheits- und Krankenpfleger mitbringen?

Sie interessieren sich für naturwissenschaftliche sowie medizinische Themen und sind bekannt für Ihr hilfsbereites, soziales Wesen? Dann sollten Sie sich unbedingt mal das Berufsbild des Gesundheits- und Krankenpflegers ansehen. Im Praktikum dürfen Sie Ihre Belastbarkeit austesten und herausfinden, wie teamfähig und kommunikativ Sie sind. Ein gutes Einfühlungsvermögen unterstützt Sie im Umgang mit Patienten und Angehörigen. Auch Stressresistenz ist eine der Fähigkeiten, die Sie im Praktikum unter Beweis stellen können. Wollen Sie sich dieser Herausforderung stellen, sollten Sie nicht länger warten und die Bewerbung um einen Ausbildungsplatz zum Kranken- und Gesundheitspfleger aufsetzen.

Wo kann ich als Gesundheits- und Krankenpfleger ein Praktikum machen?

Um einen Einblick in den Berufsalltag des Gesundheits- und Krankenpflegers zu bekommen, sollten Sie sich in Krankenhäusern und Facharztpraxen, in Gesundheitszentren und Pflegeheimen oder in Wohnheimen für Menschen mit Behinderung nach Praktikumsmöglichkeiten umhören. Hier arbeiten viele gelernte Fachkräfte, von denen Sie jede Menge lernen können.

Exakt»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Praktikum»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Refugees

Ihre Suche nach Praktikumsplätzen nach Gesundheits Krankenpfleger auf Jobbörse.de ergab 19 aktuelle Praktika:

Sortieren nach: RelevanzTiteltrefferDatumJobVideos
Trainee (m/w/d)

Trainee (m/w/d) gesucht von KWA Kuratorium Wohnen im Alter gAG in Unterhaching.
weiterlesen Vor 23 Tagen veröffentlicht

1 2 nächste

Was verdient ein Gesundheits- und Krankenpfleger als Praktikant?

Der Lohn des Praktikanten ist die Berufserfahrung, die er mitnehmen darf. In seltenen Fällen erhalten Praktikanten allerdings auch ein Gehalt.

Warum ist ein Praktikum als Gesundheits- und Krankenpfleger sinnvoll?

Die meisten Praktikanten wollen sich einen besseren Überblick über das Aufgabenprofil des Gesundheits- und Krankenpflegers verschaffen und herausfinden, ob Sie sich jeden Tag hilfebedürftiger Patienten annehmen wollen beziehungsweise können. Wer genug Einfühlungsvermögen und Nervenstärke besitzt, der sucht sich danach einen Ausbildungsplatz als Gesundheits- und Krankenpfleger. Mit ein Praktikumszeugnis ist es sehr viel einfacher eine Einladung zum Vorstellungsgespräch zu ergattern. So sind Bewerber mit Berufserfahrung bei Ausbildern besonders begehrt.