Maschinen Anlagenführer Gehalt und Verdienstmöglichkeiten

Was verdient ein ausgelernter Maschinen- und Anlagenführer?

Nach der Lehre dürfen sich Maschinen- und Anlagenführer über ein überdurchschnittlich hohes Einstiegsgehalt freuen. 2.700 Euro brutto im Monat sind ein wirklich guter Anfang.

Welche Verdienstmöglichkeiten hat ein Maschinen- und Anlagenführer langfristig?

Nach ein paar Jahren im Beruf, sind Sie schon sehr viel vertrauter mit den Betriebsstrukturen, den Aufgaben und täglichen Handgriffen. Diese Sicherheit spiegelt sich auch auf Ihrem Lohnzettel wider. Ein Gehalt zwischen 2.760 und 3.146 sollte monatlich auf Ihrem Konto landen.

Was verdient ein Auszubildender zum Maschinen- und Anlagenführer während der Ausbildung?

Im ersten Ausbildungsjahr verdienen Maschinen- und Anlagenführer zwischen 693 und 841 Euro brutto im Monat. Im zweiten Lehrjahr liegt das Ausbildungsgehalt zwischen 776 und 1.000 Euro brutto. Die tatsächliche Höhe hängt von der Branche, dem Standort und der Größe des Betriebs ab.

Exakt»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Refugees

Ihre Jobsuche nach Maschinen Anlagenführer auf Jobbörse.de ergab 4.434 aktuelle Jobs und Stellenangebote:

Sortieren nach: RelevanzTiteltrefferDatumJobVideos
Ausbildung

Ausbildung gesucht von aluplast gmbh in Karlsruhe, Baden-Württemberg.
weiterlesen Vor 6 Tagen veröffentlicht

1 2 3 4 5 nächste

Wie kann ich mehr Gehalt als Maschinen- und Anlagenführer bekommen?

Sie wollen mehr verdienen, haben aber keine Lust, noch einmal die Schulbank zu drücken? Dann sollten Sie den Wechsel in ein anderes Unternehmen in Betracht ziehen. So dürfen Angestellte in Bundesländern wie Bayern, Nordrhein-Westfalen oder Hessen nämlich mit mehr Geld rechnen als zum Beispiel in Brandenburg oder Sachsen.

Natürlich können Sie Ihr Gehalt auch durch die Teilnahme an Weiterbildungen aufbessern. Als Maschinen- und Anlagenführer können sich zum Beispiel zum Industriemeister weiterbilden und in der Lebensmittelbranche auf ein monatliches Bruttogehalt von bis zu 3.950 Euro kommen. Auch der Aufstieg zum Techniker der Lebensmitteltechnik bietet sich an. Die Verdienstaussichten entsprechen denen des Industriemeisters.

Jobsuche eingrenzen

Berufsbild