Informatikkaufmann Gehalt und Verdienstmöglichkeiten

Was verdient ein ausgelernter Informatikkaufmann?

Ein ausgelernter Informatikkaufmann erhält durchschnittlich 2.400 Euro brutto als Einstiegsgehalt, je nach Branchen- und Tarifzugehörigkeit.

Welche Verdienstmöglichkeiten hat ein Informatikkaufmann langfristig?

Mit der Berufserfahrung und Teilnahme an Weiterbildungen steigt das monatliche Bruttogehalt. Es ist ein Monatsgehalt von bis zu 4.000 Euro möglich. Der Verdienst ist dennoch von Tarifzugehörigkeit des Betriebes und der Position als Informatikkaufmann abhängig.

Was verdient ein Auszubildender zum Informatikkaufmann während der Ausbildung?

Ausschlaggebend für das monatliche Ausbildungsgehalt sind das Unternehmen, das Bundesland und die Tarifzugehörigkeit. Im ersten Lehrjahr verdient ein Informatikkaufmann zwischen 976 Euro und 1.047 Euro brutto, im zweiten Ausbildungsjahr zwischen 1.029 Euro und 1.102 Euro brutto. Im Ausbildungsjahr sind zwischen 1.102 Euro und 1.199 Euro brutto monatlich möglich.

Exakt»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Refugees

Ihre Jobsuche nach Informatikkaufmann auf Jobbörse.de ergab 1.111 aktuelle Jobs und Stellenangebote:

Sortieren nach: RelevanzTiteltrefferDatumJobVideos
1 2 3 4 5 nächste

Wie kann ich mehr Gehalt als Informatikkaufmann bekommen?

Mit der Übernahme einer Führungsposition oder Weiterbildung in einem Fachbereich können Sie auf die Steigerung Ihres Gehalts als Informatikkaufmanns bauen. Fachkräfte sind in der IT-Branche sehr gefragt und bekommen neben den spezialisierten Tätigkeitsfeldern vielfältige Möglichkeiten, ihre Karriere anzukurbeln.

Jobsuche eingrenzen

Berufsbild