25 km»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Refugees

 

Top Karriere Portal - Auszeichnung von Focus

Verwaltungsfachangestellter Jobs und Stellenangebote

Berufsprofil Verwaltungsfachangestellter Jobs

Das Wichtigste in Kürze

Kurzbeschreibung Verwaltungsfachangestellter Jobs

Was macht ein Verwaltungsfachangestellter?

Verwaltungsfachangestellte arbeiten in der Regel in Behörden der Bundes-, Landes- oder Kommunalverwaltung. Hier übernehmen sie Büro- und Sachbearbeitungsaufgaben, dienen Bürgern und Betrieben als Ansprechpartner bei Fragen und Problemen und entwerfen Verwaltungsvorschriften. Außerdem wirken sie an der Umsetzung von Beschlüssen mit.

Was verdient ein Verwaltungsfachangestellter?

Berufseinsteiger der Branche liegen im Schnitt zwischen 2.300 und 2.600 Euro brutto im Monat. Wer schon ein paar Jahre Erfahrung gesammelt hat, dessen Gehaltscheck rangiert zwischen 2.775 und 3.078 Euro im Monat.

Welche Ausbildung benötigt ein Verwaltungsfachangestellter?

Der übliche Pfad in die Beschäftigung führt über die dreijährige Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten.

Welche Ausbildungsinhalte erlernt man als Verwaltungsfachangestellter während der Ausbildung?

Die Lehre bereitet angehende Verwaltungsfachangestellte auf ihren zukünftigen Arbeitsalltag vor. Der Lehrplan führt sie an die theoretischen Grundlagen zum Berufsbild sowie an die verschiedenen Arbeitsbereiche heran. Der Staatsbegriff, die Staatsaufgaben und die Verfassungsprinzipien der Bundesrepublik Deutschland sind dabei die ersten Themen, mit denen sich die Azubis beschäftigen. Daran schließen Schwerpunkte wie die horizontale und die vertikale Gliederung der Verwaltung, die Ziele und Aufgaben der Verwaltung und die Grundlagen der Landesverfassung an. Außerdem lernen die Auszubildenden, sich sachlich richtig und sprachlich angemessen mit Bürgern und Mitarbeitern zu unterhalten. Dazu müssen sie sich zunächst einmal die Arten der Rechtsgeschäfte erarbeiten und ihre Kenntnisse hinsichtlich des Arbeitsschutzes erweitern.

Verwaltungsfachangestellter Jobs und Stellenangebote

Verwaltungsfachangestellter Jobs und Stellenangebote

Alles, was Sie über den Beruf Verwaltungsfachangestellter wissen müssen

Welche Aufgaben hat ein Verwaltungsfachangestellter?

Das Aufgabenspektrum des Verwaltungsfachangestellten bewegt sich zwischen der Bürgerberatung, den kaufmännischen Tätigkeiten, den organisatorischen Aufgaben und der klassischen Computerarbeit. Das schließt einerseits den telefonischen und persönlichen Kundenkontakt ein. Andererseits arbeiten Verwaltungsfachangestellte auch häufig im Büro. Hier bearbeiten sie Anträge für Wohngeld und Arbeitslosengeld, bereiten Teamsitzungen vor oder beschäftigen sich mit der Berechnung von Gehältern. Es kommt stark auf den Einsatzort an, welche der Aufgaben tatsächlich anfallen. In der Ausbildung lernen die Jobanwärter die unterschiedlichen Einrichtungen kennen.

Warum sollte man Verwaltungsfachangestellter werden?

Verwaltungsfachangestellte haben einen sehr krisensicheren Job. Die gute Bezahlung ist ein zusätzlicher Pluspunkt. Wer eine Anstellung im Öffentlichen Dienst ergattert, ist zudem praktisch unkündbar.

Wo kann man als Verwaltungsfachangestellter arbeiten?

Bundes-, Landes- und Kommunalverwaltungen, Industrie- und Handelskammern, Handelsorganisationen, Kirchenverwaltungen und Universitäten – all diese Einrichtungen sind auf die Unterstützung durch fachkundige Verwaltungsfachangestellte angewiesen. Hier lohnt es sich, nach Stellenausschreibungen zu schauen, sollten Sie gerade auf der Suche nach einem Arbeitgeber sein.

Wie bewerbe ich mich als Verwaltungsfachangestellter?

Die klassische Bewerbung enthält einen tabellarischen Lebenslauf, ein aussagekräftiges Bewerbungsanschreiben und die Kopien aller relevanten Zeugnisse. Die Unterlagen versenden Sie ganz einfach per E-Mail oder per Post. Welche Bewerbungsform gewünscht ist, finden Sie in den meisten Stellenausschreibungen angegeben.

Welche Arbeitszeiten hat ein Verwaltungsfachangestellter?

Verwaltungsfachangestellte erfreuen sich sehr geregelten Arbeitszeiten. Überstunden können vorkommen, sind aber nicht die Regel.

Welche Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es für den Verwaltungsfachangestellten?

Sie wollen noch etwas mehr im Job erreichen? Dann sind Sie sicher an beruflichen Zusatzqualifikationen interessiert. Am besten suchen Sie sich Fortbildungen, die auf Ihrem Fachwissen aufbauen. Schwerpunkte wie Verwaltungsrecht, Korrespondenz, Bürokommunikation oder Finanz- und Rechnungswesen sind branchentypische Themen, in die Sie sich einarbeiten können. Durch eine Aufstiegsweiterbildung können Sie zusätzliche Verantwortungsbereiche übernehmen. Die Weiterbildung zum Betriebswirt im Fachbereich Verwaltung oder zum Betriebswirt für Kommunikation und Büromanagement führen Sie in neue Aufgabenbereiche ein. Mit der steigenden Verantwortung im Beruf wächst auch das Gehalt. Berufliches Engagement lohnt sich wortwörtlich.

Was macht ein Verwaltungsfachangestellter in der Praxis?

Verwaltungsfachangestellte verbringen den meisten Teil ihrer Arbeitszeit im Büro. Hier arbeiten sie am Computer, führen Telefonate und verwalten Dokumente. Bei diesen Vorgängen handelt es sich zum Beispiel um die Bearbeitung von Zahlungsvorgängen, die Abrechnung von Reisekosten, die Berechnung von Personalgehältern und den Kontakt zum Kunden. So ist es eine ihrer Hauptaufgaben, Bürgern in puncto Jobsuche, Wohngeld und Ausweis Auskünfte zu erteilen. Die Tätigkeiten wechseln regelmäßig zwischen der Bearbeitung telefonischer Anfragen und der Sachbearbeitung. Diesen Tätigkeiten können Verwaltungsfachangestellte nur nachkommen, da sie in ihrer Lehre die zahlreichen Vorschriften und gesetzlichen Vorgaben (zum Beispiel Bundes-, Landes- und kommunales Ortsrecht) erlernt haben.

1.006 Verwaltungsfachangestellter Jobs auf Jobbörse.de

Arbeitsort
Arbeitszeit
Homeoffice
Position
Anstellungsart
Funktionsbereich
Verwandte Berufe
Sortieren
Ausbildung Verwaltungsfachangestellte/Verwaltungsfachangestellter (m/w/d) merken
Ausbildung Verwaltungsfachangestellte/Verwaltungsfachangestellter (m/w/d)

Bundeswehr | Bergen (Kreis Celle)

Eine fundierte Qualifizierung zur Verwaltungsfachangestellten bietet zahlreiche Berufschancen. Kompetente Ausbilderinnen und Ausbilder begleiten Sie für einen optimalen Berufsstart. Im Verlauf Ihrer Ausbildung erweitern Sie kontinuierlich Ihr Fachwissen zu Verwaltungsvorgängen. Die Ausbildung endet mit einer Abschlussprüfung vor dem Prüfungsausschuss des Bundes. Ihr monatliches Ausbildungsentgelt steigt über alle drei Jahre, von ca. 1.068 Euro im ersten Jahr auf ca. 1.164 Euro brutto im dritten Jahr. Mindestens ein befriedigender Hauptschulabschluss und gute Leistungen in Deutsch und Mathematik sind Voraussetzung. +
Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Ausbildung Verwaltungsfachangestellte/Verwaltungsfachangestellter (m/w/d) merken
Ausbildung Verwaltungsfachangestellte/Verwaltungsfachangestellter (m/w/d)

Bundeswehr | Hamburg

Die fundierte Qualifizierung zur Verwaltungsfachangestellten eröffnet zahlreiche Berufschancen. Kompetente Ausbilderinnen und Ausbilder unterstützen Sie bei einem optimalen Berufsstart. Im Verlauf Ihrer Ausbildung erweitern Sie kontinuierlich Ihr Fachwissen zu Verwaltungsvorgängen. Die Ausbildung schließen Sie mit einer Abschlussprüfung vor dem Prüfungsausschuss des Bundes ab. Ihr monatliches Ausbildungsentgelt steigt über alle drei Jahre an: von ca. 1.068 Euro im ersten Jahr auf ca. 1.164 Euro brutto im dritten Jahr. Für eine Bewerbung benötigen Sie einen mindestens befriedigenden Hauptschulabschluss und gute Leistungen in Deutsch und Mathematik. +
Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Ausbildung Verwaltungsfachangestellte/Verwaltungsfachangestellter (m/w/d) merken
Ausbildung Verwaltungsfachangestellte/Verwaltungsfachangestellter (m/w/d)

Bundeswehr | Wunstorf

Als qualifizierte Verwaltungsfachangestellte eröffnen sich Ihnen vielfältige Berufschancen. Unsere kompetenten Ausbilder sorgen dafür, dass Sie optimal in Ihren Beruf starten. Im Verlauf Ihrer Ausbildung erweitern Sie kontinuierlich Ihr Fachwissen in Verwaltungsvorgängen. Die Ausbildung schließen Sie mit einer Abschlussprüfung vor dem Bundesprüfungsausschuss ab. Ihr Ausbildungsentgelt erhöht sich über drei Jahre. Im ersten Jahr erhalten Sie ca. 1.068 Euro, im dritten Jahr ca. 1.164 Euro brutto. Voraussetzungen sind ein mindestens befriedigender Hauptschulabschluss sowie gute Leistungen in Deutsch und Mathematik. +
Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Ausbildung Verwaltungsfachangestellte/Verwaltungsfachangestellter (m/w/d) merken
Ausbildung Verwaltungsfachangestellte/Verwaltungsfachangestellter (m/w/d)

Bundeswehr | Koblenz

Eine fundierte Qualifizierung zur Verwaltungsfachangestellten bzw. zum Verwaltungsfachangestellten eröffnet Ihnen zahlreiche Berufschancen. Unsere kompetenten Ausbilderinnen und Ausbilder begleiten Sie während Ihrer Ausbildung und sorgen für einen optimalen Berufsstart. Im Verlauf Ihrer Ausbildung erweitern Sie kontinuierlich Ihr Fachwissen in Verwaltungsvorgängen. Vor dem Prüfungsausschuss des Bundes absolvieren Sie eine Abschlussprüfung, mit der Sie Ihre Ausbildung abschließen. Zudem erhöht sich Ihr monatliches Ausbildungsentgelt über die drei Ausbildungsjahre. Beginnend mit 1.218,26 Euro im ersten Jahr steigert es sich auf ca. 1.314,02 Euro brutto im dritten Jahr. Wichtig für uns ist ein mindestens befriedigender Hauptschulabschluss sowie gute Leistungen in Deutsch und Mathematik. Sie sollten verantwortungsbewusst und konzentrationsfähig sein. +
Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Verwaltungsfachangestellter (m/w/d) merken
Verwaltungsfachangestellter (m/w/d)

Landkreis Karlsruhe (Landratsamt Karlsruhe) | Karlsruhe

Eine Ausbildung beim Landratsamt Karlsruhe bietet vielfältige Chancen und eine berufliche Perspektive. Neben der Vermittlung fachlicher Inhalte werden Teamfähigkeit und Sozialkompetenz groß geschrieben. Ausbildungsbegleitende Fortbildungen und Teambildungsmaßnahmen sorgen für eine qualifizierte Ausbildung. Die Dauer beträgt drei Jahre, kann aber verkürzt werden. Die Friedrich List Schule Karlsruhe ist die Berufsschule. Der Erwerb der Fachhochschulreife ist möglich. Computerkenntnisse, Teamfähigkeit und Motivation sind wichtige Voraussetzungen. Die Aufgaben umfassen den Bürgerservice, Entscheidungsvorbereitung sowie die selbstständige Bearbeitung von Verwaltungsvorgängen und Anträgen. Bewerben Sie sich jetzt und werden Teil unseres Azubi Teams! +
Teilzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Verwaltungsfachangestellte oder Verwaltungsfachangestellter (m/w/d) merken
Verwaltungsfachangestellte oder Verwaltungsfachangestellter (m/w/d)

Wissenschaftsstadt Darmstadt | Darmstadt

Bewirb dich jetzt für eine Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte oder Verwaltungsfachangestellter (m/w/d) in unserer Stadt. Deine Aufgaben umfassen die Beratung und Auskunftserteilung an Bürgerinnen und Bürger, die eigenständige Bearbeitung von Leistungsanträgen sowie das Treffen von Verwaltungsentscheidungen. Zusätzlich wirst du den Schriftverkehr erledigen und Akten führen, sowie Urkunden, Bescheide und andere Dokumente ausstellen. Wir bieten eine dreijährige Ausbildung, ein steigendes Ausbildungsentgelt, Abwechslung durch den Wechsel von Praxis und Berufsschule sowie eine umfangreiche Betreuung durch unser Ausbildungsteam. Zudem erhältst du ein kostenfreies Job Ticket Premium für das gesamte RMV-Gebiet inklusive Mitnahmeregelung. Voraussetzungen sind ein Realschulabschluss oder guter Hauptschulabschluss, Freude am Umgang mit Menschen, gute Rechtschreibung und Spaß an der Arbeit mit Gesetzen. Die Ausbildung beginnt am 1. September 2024 und findet in verschiedenen Ämtern und Betrieben der Stadtverwaltung Darmstadt statt. Bei Fragen stehen wir gerne zur Verfügung. +
Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Ausbildung Verwaltungsfachangestellter, Fachrichtung: Bund (w/m/d) merken
Ausbildung Verwaltungsfachangestellter, Fachrichtung: Bund (w/m/d)

Forschungszentrum Juelich GmbH | Juelich

Der Beruf des Verwaltungsfachangestellten, Fachrichtung Bund, bietet einen spannenden Arbeitsplatz für all diejenigen, die gerne im Büro arbeiten und sich für Akten, Zahlen und Statistiken interessieren. Diese kaufmännische Ausbildung ist ähnlich wie die des Bürokaufmanns, jedoch mit einem stärkeren Fokus auf rechtswissenschaftlichen Themen. Mindestvoraussetzung ist die Fachoberschulreife. Wichtige Eigenschaften für diesen Beruf sind Affinität zu juristischen Sachverhalten, Selbstständigkeit und eine strukturierte Arbeitsweise. Zudem sollten Bewerber kontaktfreudig sein und gute Kenntnisse im Umgang mit Zahlen und Computern mitbringen. Wer diese Voraussetzungen erfüllt, ist bei der Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten, Fachrichtung Bund, genau richtig. +
Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Ausbildung Verwaltungsfachangestellter, Fachrichtung: Bund (w/m/d) merken
Ausbildung Verwaltungsfachangestellter, Fachrichtung: Bund (w/m/d)

Forschungszentrum Juelich GmbH / Projekttraeger Juelich Dienstort: Berlin | Berlin

Die Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten, Fachrichtung Bund, bietet einen spannenden Arbeitsplatz in einem Büro, geprägt von Akten, Zahlen und Statistiken. Diese kaufmännische Berufsausbildung ist eng verwandt mit dem Beruf des Büromanagements, jedoch eher rechtswissenschaftlich ausgerichtet. Um diese Ausbildung zu absolvieren, benötigt man mindestens die Fachoberschulreife. Gute Voraussetzungen sind eine starke Affinität zu juristischen Sachverhalten, Selbstständigkeit sowie systematisches und strukturiertes Arbeiten. Neben diesen Eigenschaften sind auch Kontaktfreudigkeit und ein sicherer Umgang mit Zahlen und Computern von Vorteil. Wer diese Fähigkeiten mitbringt, ist in diesem Beruf genau richtig aufgehoben. +
Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Verwaltungsfachangestellter (m/w/d) 2024 merken
Verwaltungsfachangestellter (m/w/d) 2024

Stadt Schwaebisch Hall K.d.oe.R. | Schwaebisch Hall

In der Berufsschule für Verwaltungsfachangestellte sind Fächer wie Wirtschaftslehre, Finanzwesen, Recht sowie Text- und Datenverarbeitung von Bedeutung. Kenntnisse in Gesetzen und Rechtsanwendungen sind wünschenswert. Der Blockunterricht in Heilbronn bietet die Möglichkeit, sich vollständig auf die Schule zu konzentrieren und für Klassenarbeiten zu lernen. Nach Abschluss der Ausbildung findet ein dreimonatiger Lehrgang in Karlsruhe statt, bei dem Themen wie Betriebswirtschaftslehre, Verwaltungsrecht und Personalwesen vertieft werden. Abschließend legen die Teilnehmer eine schriftliche Abschlussprüfung ab. Eine umfassende Ausbildung für angehende Verwaltungsfachangestellte, die optimal auf eine erfolgreiche Karriere vorbereitet. +
Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte oder Verwaltungsfachangestellter (m/w/d) merken
Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte oder Verwaltungsfachangestellter (m/w/d)

Stadtverwaltung Darmstadt | Darmstadt

Bewerben Sie sich jetzt für eine Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r (m/w/d) und setzen Sie sich für unsere Stadt und ihre Bürger ein. Zu Ihren Aufgaben zählen die Beratung von Bürgern, das Bearbeiten von Leistungsanträgen, das Treffen von Verwaltungsentscheidungen, das Erledigen von Schriftverkehr sowie das Ausstellen von Dokumenten. Genießen Sie eine dreijährige Ausbildung, in der Sie verschiedene Bereiche der Stadtverwaltung kennen lernen, während Ihr Ausbildungsentgelt jährlich steigt. Erfahren Sie abwechslungsreiche Tage durch praktische Ausbildung und Berufsschule und profitieren Sie von umfangreicher Betreuung durch unser Ausbildungsteam. Als Bonus erhalten Sie ein kostenloses Job Ticket Premium für das gesamte RMV-Gebiet. +
Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Auszubildende (m/w/d) im Ausbildungsberuf Verwaltungsfachangestellter (m/w/d) Kommunalverwaltung merken
Auszubildende (m/w/d) im Ausbildungsberuf Verwaltungsfachangestellter (m/w/d) Kommunalverwaltung

Gemeinde Unterhaching | Unterhaching

Die Gemeinde Unterhaching sucht ab September 2024 Auszubildende (m/w/d) im Beruf Verwaltungsfachangestellter (m/w/d) Fachrichtung Kommunalverwaltung. Voraussetzungen sind mittlere Reife oder qualifizierender Hauptschulabschluss, Lernbereitschaft, sorgfältige Arbeitsweise, Freude am Umgang mit Menschen und gute Ausdrucksfähigkeit. Die Ausbildung bietet Abwechslung und Qualifikation, eine angemessene Ausbildungsvergütung und Übernahme in ein Beschäftigungsverhältnis für mindestens ein Jahr nach Abschluss der Ausbildung. Es werden Fahrtkosten zur Berufsschule und Bayerischen Verwaltungsschule übernommen. Bei bestandener Abschlussprüfung gibt es eine Prämie von 400 Euro, Jahressonderzahlung und Lernmittelzuschuss. Bewerbungen mit aussagekräftigen Unterlagen und dem letzten Jahreszeugnis werden bis zum 2.03. entgegengenommen. +
Fahrtkosten-Zuschuss | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Kaufmännische Sachbearbeitung / Bürokaufmann / Verwaltungsfachangestellter für den Bereich Beitragswesen / Mitgliederverwaltung / Büromanagement (m/w/d) merken
Kaufmännische Sachbearbeitung / Bürokaufmann / Verwaltungsfachangestellter für den Bereich Beitragswesen / Mitgliederverwaltung / Büromanagement (m/w/d)

Architektenkammer Rheinland-Pfalz | Mainz

Als erster Ansprechpartner für alle Mitglieder steht Ihre Hauptaufgabe darin, sowohl schriftlich als auch telefonisch die Mitgliederbetreuung zu übernehmen und die Datenpflege zu gewährleisten, einschließlich der Bearbeitung von Adress-, Status- und Kündigungsänderungen. Darüber hinaus sind Sie verantwortlich für die Berechnung, Erstellung und Bearbeitung der Beitragsbescheide sowie für das Mahnwesen. Bei dieser Position ist eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, zum Beispiel als Kaufmann für Büromanagement oder Verwaltungsfachangestellter, erforderlich. Zudem sollten Sie über erste Berufserfahrungen in diesem Bereich verfügen und sich durch Organisationstalent, Sorgfalt und Zuverlässigkeit auszeichnen. Eine gute Kommunikationsfähigkeit und Teamfähigkeit sind für Sie selbstverständlich. Des Weiteren sollten Sie eigenständig und strukturiert arbeiten können und gute Kenntnisse der gängigen MS-Office-Anwendungen sowie ein juristisches Verständnis mitbringen. +
Unbefristeter Vertrag | Gutes Betriebsklima | Homeoffice | Dringend gesucht | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Verwaltungsfachangestellter (m/w/d) oder Kaufmann für Büromanagement (m/w/d) oder Beamter (m/w/d) des 2. Einsteigsamtes der Fachlaufbahn 1 - Verwaltung und Finanzen - merken
Verwaltungsfachangestellter (m/w/d) oder Kaufmann für Büromanagement (m/w/d) oder Beamter (m/w/d) des 2. Einsteigsamtes der Fachlaufbahn 1 - Verwaltung und Finanzen -

Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz | Kruft

Starte deine Karriere als Verwaltungsprofi! Abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellter oder Kaufmann für Büromanagement erforderlich. Belastbarkeit, Teamfähigkeit und EDV-Kenntnisse setzen wir voraus. SAP R/3 Erfahrung von Vorteil. Zeig uns deine Stärken und bewirb dich jetzt! +
Familienfreundlich | Weiterbildungsmöglichkeiten | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Sachbearbeitung Straßenverkehrsbehörde (m|w|d) (Verwaltungsfachwirt, Verwaltungsfachangestellter o. ä.) merken
Sachbearbeitung Straßenverkehrsbehörde (m|w|d) (Verwaltungsfachwirt, Verwaltungsfachangestellter o. ä.)

Stadt Mörfelden-Walldorf | Mörfelden-Walldorf

Die Straßenverkehrsbehörde hat eine Schlüsselrolle bei der Verkehrsregelung und Sicherheit auf den Straßen. Wir suchen nun tatkräftige Verstärkung in dieser verantwortungsvollen Tätigkeit. Aufgaben umfassen die Anordnung von Verkehrszeichen, Erteilung von Ausnahmegenehmigungen und Sondernutzungserlaubnissen sowie Beratung und Unterstützung bei Verkehrsplanungsprojekten. Voraussetzungen sind eine abgeschlossene Ausbildung oder ein Studium im Verwaltungsbereich, Fachkenntnisse im Verwaltungs- und Straßenverkehrsrecht, räumliches Vorstellungsvermögen und Durchsetzungsvermögen. Wir bieten ein attraktives Gehalt bis zu 68.000 Euro jährlich, ein sicheres Arbeitsverhältnis im öffentlichen Dienst, 30 Tage Urlaub, flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit des mobilen Arbeitens. Zudem fördern wir Ihre berufliche Weiterentwicklung und bieten attraktive Zusatzleistungen. +
Unbefristeter Vertrag | Gutes Betriebsklima | Betriebliche Altersvorsorge | Flexible Arbeitszeiten | Work-Life-Balance | Weiterbildungsmöglichkeiten | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Referent Projektentwicklung Solar (m/w/d) merken
Referent Projektentwicklung Solar (m/w/d)

UKA Umweltgerechte Kraftanlagen GmbH & Co. KG | Rostock, Homeoffice

Bewerben Sie sich jetzt bei der UKA Umweltgerechte Kraftanlagen GmbH & Co. KG in Meißen. Mit nur wenigen Klicks können Sie Teil eines führenden deutschen Projektentwicklers werden. Die UKA-Gruppe betreibt Wind- und Solarparks und ist international in Europa, Nord- und Südamerika tätig. Gegründet im Jahr 1999, hat das Unternehmen eine Projektpipeline von 1,8 Gigawatt in Deutschland. Mit über 880 Mitarbeitern und einer globalen Projektpipeline von mehr als 14 Gigawatt wächst die UKA-Gruppe stetig und bietet spannende Karrieremöglichkeiten in der grünen Energiebranche. Bewerben Sie sich jetzt unter www.uka-gruppe.de! +
Weiterbildungsmöglichkeiten | Betriebliche Altersvorsorge | Jobticket – ÖPNV | Jobrad | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
1 2 3 4 5 nächste