25 km»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Refugees

 

Top Karriere Portal - Auszeichnung von Focus

Verfahrensmechaniker Jobs und Stellenangebote

Berufsprofil Verfahrensmechaniker Jobs

Das Wichtigste in Kürze

Kurzbeschreibung Verfahrensmechaniker Jobs

Was macht ein Verfahrensmechaniker?

In vielen Branchen ist das Know-how des Fachmanns gefragt, weshalb sich angehende Verfahrensmechaniker schon in der Ausbildung für eine bestimmte Richtung entscheiden müssen – die Beschichtungstechnik, die Glastechnik und die Kunststoff- und Kautschuktechnik stehen neben einigen anderen Spezialisierungen zur Auswahl. Unabhängig von der Spezifikation des Verfahrensmechanikers gehört die Bedienung von Maschinen zu seinen Hauptaufgaben. Das schließt die Programmierung von Fertigungsanlagen, das Anmischen von Rezepturen sowie die Kontrolle des Herstellungsprozesses ein. Auch die Wartung und Reparatur der Maschinen fallen in den Aufgabenbereich des Verfahrensmechanikers.

Was verdient ein Verfahrensmechaniker?

Im Bereich Glastechnik liegt das durchschnittliche Monatsbrutto des Verfahrensmechanikers zwischen 2.858 und 2.889 Euro. In einem Betrieb der Kunststoff- und Kautschukindustrie erhält der Fachmann im Schnitt 2.858 bis 2.889 Euro brutto im Monat. Die Gehaltshöhe hängt also stark von der Branche ab. Daneben wirken sich die Berufserfahrung und der Standort des Unternehmens erheblich auf den Gehaltscheck aus.

Verfahrensmechaniker Jobs und Stellenangebote

Verfahrensmechaniker Jobs und Stellenangebote

Alles, was Sie über den Beruf Verfahrensmechaniker wissen müssen

Welche Ausbildung benötigt ein Verfahrensmechaniker?

Der klassische Pfad in den Beruf des Verfahrensmechanikers verläuft über die entsprechende dreijährige Ausbildung. Mit der Wahl des Ausbildungsbetriebes legen die Azubis Ihre zukünftige Fachrichtung fest – folglich sollten Berufsinteressenten schon vor dem Unterschreiben des Ausbildungsvertrages wissen, ob sie den Beruf im Bereich Glastechnik, Kunststoff- und Kautschuktechnik oder Beschichtungstechnik ausüben wollen.

Welche Ausbildungsinhalte erlernt man als Verfahrensmechaniker während der Ausbildung?

Drei Jahre lang bereiten sich angehende Verfahrensmechaniker auf ihren späteren Berufsalltag vor. Wer sich auf die Kunststoff- und Kautschuktechnik spezialisiert, der arbeitet sich in die Herstellung von Legosteinen, Verpackungen, Autoreifen oder Brillen ein. Die Azubis lernen, wie sie die Maschinen für die Produktion vorbereiten und welche Handgriffe es für die Nachbearbeitung der hergestellten Teile braucht. Im Bereich Beschichtungstechnik lernen angehende Verfahrensmechaniker den Umgang mit Beschichtungsmaschinen kennen. Sie erhalten Einblick in die unterschiedlichen Verfahren, mit denen sie Farben, Lacke oder Kunststoffe auf Objekte auftragen.

Welche Aufgaben hat ein Verfahrensmechaniker?

Da Verfahrensmechaniker in verschiedenen Bereichen arbeiten können, variieren die Aufgaben dieser Berufsgruppe stark. In der Beschichtungstechnik kümmert sich der Verfahrenstechniker zum Beispiel um die Beschichtungen von Oberflächen. Zu seinen Produkten zählen unter anderem also Autos, Fahrräder, Sportgeräte und Möbel. Mithilfe verschiedener Maschinen und Anlagen überzieht der Verfahrensmechaniker Holz, Metall und Kunststoff. Die Tinkturen, die er verwendet, sind Lacke, Farben, Kunststoffe und sogar Korrosionsschutzmittel. Im Bereich Glastechnik steuern, überwachen und regulieren Verfahrensmechaniker die Herstellungsprozesse von Glasprodukten. Die Produktionsanlagen sind computergesteuert. Der Fachmann muss diese hin und wieder warten und instand setzen. Seine Hauptaufgabe ist, aus Rohstoffen wie Sand, Soda und Kalk Glas herzustellen. Dafür bedient er sich großen Glaswannen, Schmelzöfen, Pressen, Blasen, Spinnen und Walzen. Noch etwas spezieller ist es im Bereich Stein- und Erdindustrie der Fachrichtung Asphalttechnik. In diesem Job sind Verfahrensmechaniker für die Asphaltherstellung zuständig und erschließen, gewinnen und fördern Rohstoffe wie Sand, Schotter und Splitt. Sie sind geübt darin, Fördereinrichtungen zu bedienen. Diese ermöglichen, die in Steinbrüchen abgebauten Rohstoffe zu transportieren. Automatisierte Zerkleinerungs-, Misch- und Mahlanlagen unterstützen den weiteren Verarbeitungsprozess – diese müssen Verfahrensmechaniker programmieren, steuern, warten und reinigen können.

Warum sollte man Verfahrensmechaniker werden?

Das Berufsfeld des Verfahrensmechanikers ist breitgefächert. Wer nach ein paar Jahren die Branche wechseln will, hat gute Chancen. Zwar bedarf das einer kurzen Einarbeitungszeit, die wesentlichen Kompetenzen und Fertigkeiten sind allerdings dieselben. So können Sie immer ganz spontan auf den sich stets ändernden Arbeitsmarkt reagieren. Sollte die Kunststoff- und Kautschuktechnik Fachkräfte suchen, könnte das also die Chance sein, ein neues Einsatzgebiet zu erforschen.

Wo kann man als Verfahrensmechaniker arbeiten?

Verfahrensmechaniker arbeiten in Industriebetrieben, für Autohersteller oder Autoteile- Zulieferer, für Hersteller von Fenstern oder Computer, in Betrieben der Elektroindustrie sowie in der Kunststoffindustrie. Hier finden Sie mit Sicherheit schnell einen geeigneten Arbeitgeber.

Wie bewerbe ich mich als Verfahrensmechaniker?

Ihre Bewerbung sollte einen Lebenslauf, ein Anschreiben und alle berufsrelevanten Zeugnisse enthalten. Diese Unterlagen versenden Sie entweder per Post oder per E-Mail. Beachten Sie die vorgegebene Bewerbungsform. Auch eine telefonische Vorstellung ist möglich.

Welche Arbeitszeiten hat ein Verfahrensmechaniker?

Verfahrensmechaniker arbeiten in der Regel im Schichtdienst und erhalten einen Bonus für Nachtarbeit, Wochenend- und Feiertagseinsätze.

Welche Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es für den Verfahrensmechaniker?

Um zukünftig mehr Verantwortung im Job zu übernehmen, können Sie Ihr Wissen mithilfe von Zusatzqualifikationen erweitern. Interessante neue Einsatzbereiche und höhere Gehaltszahlungen ergeben sich beispielsweise nach der Weiterbildung zum Techniker oder Meister. Auch ein Studium ist nach der Ausbildung möglich. Weiterführende Fachrichtungen sind die Produktionstechnik, das Rohstoffingenieurwesen oder die Verfahrenstechnik.

Was macht ein Verfahrensmechaniker in der Praxis?

Welche Tätigkeiten der Verfahrensmechaniker im Job ausübt, hängt stark von seiner Spezialisierung ab. Im Bereich Kunststoff- und Kautschuktechnik ist er zum Beispiel für das Anrühren von Mixturen verantwortlich, die später als Grundmasse für Zahnbürsten, Shampoo-Flaschen und weiteren Gegenständen dienen. Nach der Herstellung kontrollieren Verfahrensmechaniker die fertigen Produkte auf überstehende Ränder, Kanten und Farbe. In der Beschichtungstechnik übernimmt der Verfahrensmechaniker ganz andere Aufgaben. Er hat sich auf die Beschichtung von Holz, Metall und Kunststoff spezialisiert und nutzt Lacke, Farben, Kunststoffe und Korrosionsschutzmittel, um zum Beispiel Autos vor Kratzern zu schützen.

1.443 Verfahrensmechaniker Jobs auf Jobbörse.de

Arbeitsort
Arbeitszeit
Homeoffice
Position
Anstellungsart
Funktionsbereich
Verwandte Berufe
Sortieren
Verfahrensmechaniker(m/w/d) merken
Verfahrensmechaniker(m/w/d)

DIS AG | Leverkusen

Wir suchen engagierte Verfahrensmechaniker (m/w/d) in Vollzeit. Profitieren Sie von einer übertariflichen Bezahlung, festem Gehalt und Jahressonderzahlungen wie Urlaubs- & Weihnachtsgeld. Mit einer unbefristeten Festanstellung öffnen wir Ihnen die Türen zu TOP-Unternehmen in Ihrer Region. Genießen Sie bis zu 30 Tage Urlaub und bis zu 1000 € Bonus für jeden geworbenen Mitarbeiter über unser Empfehlungsprogramm. Als erfahrener Verfahrensmechaniker überwachen Sie die Produktion, beseitigen Störungen an Maschinen und optimieren Fertigungsprozesse. Sicherstellen des reibungslosen Produktionsablaufs, Einhalten der Liefertermine und Betreuung von technischen Anlagen gehören ebenfalls zu Ihren Aufgaben. +
Weihnachtsgeld | Unbefristeter Vertrag | Festanstellung | Erfolgsbeteiligung | Dringend gesucht | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Verfahrensmechaniker(m/w/d) merken
Verfahrensmechaniker(m/w/d)

DIS AG | Hannover

Wir suchen engagierte Verfahrensmechaniker (m/w/d) in Vollzeit. Hol dir jetzt deinen Traumjob in Top-Unternehmen deiner Region! Bei uns erwarten dich eine übertarifliche Bezahlung, ein festes Gehalt zum Monatsende und attraktive Jahressonderzahlungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld. Freue dich auf eine unbefristete Festanstellung und die Chance auf Übernahme oder Direktvermittlung in renommierte Unternehmen. Zudem erwarten dich bis zu 30 Tage Urlaub und bis zu 1000 € Bonus für jede erfolgreiche Mitarbeiterempfehlung. Überwache die Produktion, löse Maschinenstörungen, sichere den reibungslosen Ablauf und erreiche die Qualitätsziele. Werde Teil unseres Teams! +
Weihnachtsgeld | Unbefristeter Vertrag | Festanstellung | Erfolgsbeteiligung | Dringend gesucht | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Verfahrensmechaniker(m/w/d) merken
Verfahrensmechaniker(m/w/d)

DIS AG | Augsburg

Wir suchen Verfahrensmechaniker (m/w/d) in Vollzeit für TOP-Unternehmen in deiner Region. Du liebst es, an Maschinen und Anlagen zu schrauben und Störungen zu beseitigen? Dann bewirb dich jetzt! Bei uns bekommst du eine attraktive Bezahlung, inklusive Bonus für jeden geworbenen Mitarbeiter. Unsere offene Kommunikation und langfristige Festanstellung machen uns zur besten Wahl. Du überwachst die Produktion, sicherst den reibungslosen Ablauf und optimierst Fertigungsprozesse. Nebenbei wartest du technische Anlagen und führst Werkzeugabmusterungen durch. Sichere dir bis zu 30 Tage Urlaub und Jahressonderzahlungen. Bewirb dich jetzt und starte deine Karriere! +
Weihnachtsgeld | Unbefristeter Vertrag | Festanstellung | Erfolgsbeteiligung | Dringend gesucht | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Verfahrensmechaniker(m/w/d) merken
Verfahrensmechaniker(m/w/d)

DIS AG | Mindelheim

Wir suchen engagierte Verfahrensmechaniker (m/w/d) in Vollzeit. Als Experte für die Reparatur und Wartung bist du in dieser Position gefragt. Mit unserer Hilfe erhältst du Zugang zu renommierten Unternehmen in deiner Region. Wir bieten eine überdurchschnittliche Bezahlung sowie feste Gehälter am Monatsende. Zusätzlich gibt es Jahressonderzahlungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld. Bei uns erwartet dich eine unbefristete Festanstellung mit guten Chancen auf Übernahme oder Direktvermittlung. Du genießt bis zu 30 Tage Urlaub und kannst durch unser Empfehlungsprogramm bis zu 1000 € Bonus für jeden geworbenen Mitarbeiter erhalten. Eine umfangreiche Betreuung ist bei uns selbstverständlich. Zu deinen Aufgaben gehören die Überwachung der Produktion, das Beheben von Störungen, das Sicherstellen des Produktionsablaufs sowie die Optimierung von Fertigungsprozessen. Du bist auch für die Betreuung von technischen Anlagen sowie für Werkzeugabmusterungen und Wartungsarbeiten zuständig. +
Weihnachtsgeld | Unbefristeter Vertrag | Festanstellung | Erfolgsbeteiligung | Dringend gesucht | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Ausbildung 2024 - Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik (m/w/d) merken
Ausbildung 2024 - Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik (m/w/d)

Brenntag GmbH | Ramstein-Miesenbach

Starte deine Karriere als Verfahrensmechaniker / Verfahrensmechanikerin für Kunststoff- und Kautschuktechnik (m/w/d) – Ausbildungsbeginn 1. September 2024. In unserer dreijährigen Ausbildung lernst du alles, was du für diesen Beruf brauchst: von der Überwachung und Steuerung von Fertigungsprozessen über Maschinenwartung bis hin zur Qualitätsüberwachung und Verpackung. Neben praxiserprobtem Wissen bieten wir dir auch eine fundierte theoretische Ausbildung in der Berufsschule in Pirmasens. Wenn du eine gute Fachoberschulreife oder höheren Abschluss besitzt, Deutsch sprichst und erste Erfahrungen mit MS Office hast, bist du bei uns genau richtig. Bei uns erwartet dich eine abwechslungsreiche und sichere Ausbildung mit attraktiver Vergütung inklusive Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie betrieblicher Altersversorgung. Für deine Gesundheit sorgen wir mit unseren Vorsorgeangeboten und 30 Urlaubstagen im Jahr. Bewirb dich jetzt und starte deine erfolgreiche Karriere! +
Weihnachtsgeld | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Auszubildenden als Verfahrensmechaniker (m/w/d) für Kunststoff- und Kautschuktechnik merken
Auszubildenden als Verfahrensmechaniker (m/w/d) für Kunststoff- und Kautschuktechnik

Truplast Sonneberg GmbH & Co. KG | Sonneberg

2024- Azubi Verfahrensmech. (m/w/d) für Kunststoff- und Kautschuktechnik gesucht. Spezialisiert auf Halbzeuge in der Produktion. Verantwortung: Extruderbedienung, Regulierung bei Qualitätsfehlern, Produktion von einwandfreien EVA-Profilen. Maßhaltigkeit wird mit Messwerkzeugen wie Messschieber, Lehren und Projektoren geprüft. Einsatzbereiche: Wareneingangskontrolle, techn. Betreuung von Produktionsanlagen, Mischerei und Prüftechnikum. Beruf bietet gute Zukunftsperspektiven dank vielseitigen Aufgabengebieten. Werde Verfahrensmech. für Kunststofftechnik und nutze die Chancen dieser Branche. Bewirb dich jetzt für 2024! +
Gutes Betriebsklima | Weihnachtsgeld | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Ausbildung Verfahrensmechaniker:in (m/w/d)- Asphalttechnik Ziesar - 2024 merken
Ausbildung Verfahrensmechaniker:in (m/w/d)- Asphalttechnik Ziesar - 2024

Deutsche Asphalt GmbH | Ziesar

Bei STRABAG arbeiten weltweit rund 79.000 Menschen an 700 Standorten am Fortschritt. Unsere Einzigartigkeit und individuellen Stärken zeichnen nicht nur unsere Projekte aus, sondern auch jeden Einzelnen von uns. Ob Hoch- und Ingenieurbau, Straßen- und Tiefbau, Brücken- und Tunnelbau, Projektentwicklung, Baustoffproduktion oder Gebäudemanagement – wir denken das Bauen weiter, um Europas innovativster und nachhaltigster Bautechnologiekonzern zu werden. Chancengleichheit, Vielfalt und Inklusion sind integraler Bestandteil unseres Unternehmens. Gemeinsam setzen wir Vorhaben erfolgreich und partnerschaftlich um und wachsen an neuen Aufgaben. Werde Teil unseres Teams bei STRABAG und gestalte die Zukunft des Bauens mit. Bewirb dich jetzt. +
Arbeitskleidung | Vermögenswirksame Leistungen | Fahrtkosten-Zuschuss | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Ausbildung Verfahrensmechaniker:in (m/w/d)- Asphalttechnik Zwickau - 2024 merken
Ausbildung Verfahrensmechaniker:in (m/w/d)- Asphalttechnik Zwickau - 2024

Deutsche Asphalt GmbH | Zwickau

Bei STRABAG arbeiten weltweit rund 79.000 Menschen an 700 Standorten und treiben den Fortschritt voran. In unseren Projekten und in jedem Einzelnen von uns zeigt sich Einzigartigkeit und individuelle Stärke. Wir sind im Hoch- und Ingenieurbau, Straßen- und Tiefbau, Brücken- und Tunnelbau, in der Projektentwicklung, Baustoffproduktion und im Gebäudemanagement tätig. Unsere Vision ist es, der innovativste und nachhaltigste Bautechnologiekonzern Europas zu sein. Als Unternehmen setzen wir auf Chancengleichheit, Vielfalt und Inklusion. Gemeinsam meistern wir Herausforderungen und wachsen an neuen Aufgaben. Werde Teil unseres Teams und gestalte mit uns die Zukunft. Bewirb dich jetzt! +
Arbeitskleidung | Vermögenswirksame Leistungen | Fahrtkosten-Zuschuss | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Auszubildender Verfahrensmechaniker (m/w/d) Kunststoff- und Kautschuktechnologie merken
Auszubildender Verfahrensmechaniker (m/w/d) Kunststoff- und Kautschuktechnologie

Novoplast Schlauchtechnik GmbH | Halberstadt

Als Auszubildender Verfahrensmechaniker (m/w/d) Kunststoff- und Kautschuktechnologie bist du für die Planung und Fertigung von Halbzeugen verantwortlich. Dabei berücksichtigst du die Auftragsdaten sowie spezifische Kundenanforderungen. Durch die Auswahl des passenden Verarbeitungsverfahrens wie Extrusion und die geeigneten Werk- und Hilfsstoffe sowie Zuschlagstoffe (Additive) gewährleistest du eine qualitativ hochwertige Produktion. Darüber hinaus bestimmst du die Verarbeitungsparameter wie Temperatur, Druck und Dauer, richten die Produktionsanlage ein und überwachst den gesamten Produktionsprozess. Abschließend verpackst, transportierst und lagerst du die Halbzeuge fachgerecht. Neben einem guten Schulabschluss benötigst du mathematische Grundkenntnisse sowie Interesse und Geschick im Bereich Chemie und handwerklichen Tätigkeiten. +
Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Verfahrensmechaniker / Modellbauer als Produktionsfachkraft Faserverbundstoffe (m/w/d) merken
Verfahrensmechaniker / Modellbauer als Produktionsfachkraft Faserverbundstoffe (m/w/d)

Heino Ilsemann GmbH | Bremen

Wir suchen eine qualifizierte Produktionsfachkraft (m/w/d) für die Herstellung von formgebundenen Kohle- und Glasfaserkomponenten. Neben der Erstellung von strukturellen Klebungen für Unterwasseranwendungen und dem Montieren von feinmechanischen Komponenten, bist du auch für die Reparatur von glas- und kohlefaserverstärkten Teilen zuständig. Dabei arbeitest du nach spezifischen Verfahrensvorschriften und Sicherheitsstandards, auch in Gefahrstoffbereichen. Zudem unterstützt du aktiv bei der Neuentwicklung von Produkten. Voraussetzung ist eine erfolgreich abgeschlossene Facharbeiterausbildung als Verfahrensmechaniker Kunststoff oder Modellbauer, sowie erste Erfahrungen im Bereich der Faserverbundherstellung und im Umgang mit Epoxiden, Fasern und Gefahrstoffen. +
Unbefristeter Vertrag | Betriebliche Altersvorsorge | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Industriemechaniker / Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik (m/w/d) merken
Industriemechaniker / Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik (m/w/d)

HEPAKO GmbH | Raisting bei München

HEPAKO GmbH ist ein mittelständisches Unternehmen, das hochpräzise Gummi- und Silikonartikel herstellt. Zu den Aufgaben der Industriemechaniker und Verfahrensmechaniker gehören unter anderem die Einstellung, Überwachung und Umrüstung von Maschinen, die Produktion von Neuteilen und die Wartung der Produktionsanlagen. Technisches Verständnis, handwerkliches Geschick und die Fähigkeit, technische Zeichnungen zu interpretieren, sind erforderlich. Eine abgeschlossene technische/mechanische Ausbildung ist Voraussetzung, während Berufserfahrung in der Gummiteilfertigung nicht erforderlich ist. Die HEPAKO GmbH legt großen Wert auf Qualität und Hygiene und bietet eine zuverlässige und teamorientierte Arbeitsumgebung. +
Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Verfahrensmechaniker:in (m/w/d) - Fachrichtung Asphalttechnik - Oberwiera merken
Verfahrensmechaniker:in (m/w/d) - Fachrichtung Asphalttechnik - Oberwiera

Asphaltmischwerk Westsachsen GmbH & Co. KG | Oberwiera

Mit rund 79.000 Mitarbeiter:innen an 700 Standorten weltweit treibt STRABAG den Fortschritt voran. Dabei zeichnen uns Einzigartigkeit und individuelle Stärken aus – sowohl in unseren Projekten als auch in jedem Einzelnen von uns. Ob Hoch- und Ingenieurbau, Straßen- und Tiefbau, Brücken- und Tunnelbau, Projektentwicklung, Baustoffproduktion oder Gebäudemanagement: Bei uns wird Bauen weitergedacht, um Europas innovativster und nachhaltigster Bautechnologiekonzern zu werden. Chancengleichheit, Vielfalt und Inklusion sind fester Bestandteil unseres Unternehmens und unserer Arbeitsweise. Gemeinsam setzen wir Projekte erfolgreich und partnerschaftlich um, wachsen an neuen Aufgaben und schaffen Großes. Mach mit und gestalte die Zukunft – bewirb dich jetzt und werde Teil unseres Teams bei STRABAG. +
Weiterbildungsmöglichkeiten | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Ausbildung zum Verfahrensmechaniker für Beschichtungstechnik 2024 (m/w/d) merken
Ausbildung zum Verfahrensmechaniker für Beschichtungstechnik 2024 (m/w/d)

Schlüter-Systems KG | Iserlohn

Beginne deine Karriere als Verfahrensmechaniker für Beschichtungstechnik bei Schlüter-Systems! Als Experte für Beschichtungen von Metall- und Kunststoffflächen spielst du eine wichtige Rolle bei der Pulverbeschichtung. Du sorgst dafür, dass unsere Beschichtungsanlage optimal eingerichtet ist und die Vormaterialien chemisch behandelt werden, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Die Überwachung des gesamten Beschichtungsprozesses und eine abschließende Qualitätskontrolle gehören ebenso zu deinen Aufgaben. Starte deine Ausbildung am 01. August 2024 und absolviere sie in nur 3 Jahren. Bewirb dich jetzt und werde Teil unseres erfolgreichen Teams! +
Weihnachtsgeld | Betriebliche Altersvorsorge | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Auszubildende (m/w/d) Verfahrensmechaniker Kunststoff- und Kautschuktechnik merken
Auszubildende (m/w/d) Verfahrensmechaniker Kunststoff- und Kautschuktechnik

APT Advanced Polymer Tubing GmbH | Düsseldorf

Als Auszubildender (m/w/d) Verfahrensmechaniker Kunststoff- und Kautschuktechnik bist du für die Planung und Fertigung von Halbzeugen zuständig. Dabei wählst du das geeignete Verfahren und die passenden Werkstoffe sowie Zuschlagstoffe aus. Du bestimmst die Verarbeitungsparameter und sorgst für eine reibungslose Produktion. Zusätzlich verpackst, transportierst und lagerst du die Halbzeuge fachgerecht. Um diese Ausbildung zu absolvieren, solltest du einen sehr guten Hauptschulabschluss oder die Mittlere Reife besitzen und fit in Mathematik sein. Interesse an Chemie und technischen Abläufen sowie handwerkliches Geschick runden dein Profil ab. +
Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Ausbildung Verfahrensmechaniker*in für Glastechnik 2024 merken
Ausbildung Verfahrensmechaniker*in für Glastechnik 2024

SCHOTT Technical Glass Solutions GmbH | Jena

Die Ausbildung Verfahrensmechaniker*in für Glastechnik in Jena startet im August 2024. Aufgaben umfassen Glasherstellung, -verarbeitung und -veredelung, sowie Qualitätskontrolle und Anlagenwartung. Voraussetzungen: Guter Haupt-/Realschulabschluss, technisches Verständnis, Teamfähigkeit, logisches Denken, Interesse an Mathematik, Physik und Chemie. SCHOTT bietet zahlreiche Benefits wie Gesundheitsmanagement, flexible Arbeitszeiten und betriebliche Altersvorsorge. Mit einem Fokus auf Ihre persönliche Weiterentwicklung, ist SCHOTT bestrebt, Ihre Ziele und Bedürfnisse zu erfüllen. Starten Sie Ihre Karriere in einem innovativen Umfeld und werden Sie Teil eines führenden Unternehmens in der Glasindustrie. +
Gutes Betriebsklima | Betriebliche Altersvorsorge | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
1 2 3 4 5 nächste