25 km»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Refugees

Ikea Jobs und Stellenangebote

Ihre Jobsuche nach Ikea auf Jobbörse.de ergab 18 aktuelle Jobs und Stellenangebote:

Sortieren nach: RelevanzDatum
Verkäufer (W/M/D) - Teilzeit (28 Std. / Woche)

IKEA | Duisburg
Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt durchschnittlich 28 Stunden pro Woche (120 Stunden pro Monat).Sie verteilt sich von Montag bis Samstag, in der Zeit von 10 bis 21 Uhr in Früh-, Mittel und Spätschichten. Bezahlung nach Einzelhandelstarif; 13. Gehalt als Weihnachtsgeld; Urlaubsgeld; 15% Personalrabatt und vieles mehr.
weiterlesen Heute veröffentlicht

Solution Architect in Supply Development Area Execution, Delivery & Settlement (m/w/d)

IKEA Purchasing Services (Germany) GmbH | Dortmund
This way we empower our co-workers, customers and suppliers with the right solutions to optimize the customer experience and contribute to a growing IKEA. Our Supplying system landscape is grouped into different Development Areas and today the Development Area Execution supports more than 15 000 users throughout Supply in the areas of Order, Customs and Delivery & Settlement.
weiterlesen Heute veröffentlicht

Teamleiter (w/m/d) Verkauf - Schwerpunkt Markthalle - Vollzeit

IKEA Deutschland GmbH & Co. KG Niederlassung Kaarst | Kaarst
Du hast Berufserfahrung im Verkauf, als Teamleiter*in oder in einer vergleichbaren Position, idealerweise in einem großen Einzelhandelsunternehmen. Teamführung ist deine Passion. Du hast Führungserfahrung und du kannst deine Mitarbeiter*innen begeistern und weiterentwickeln.
weiterlesen Heute veröffentlicht

Facility Management Specialist (w/m/d)

IKEA Verwaltungs- GmbH | Hamburg Moorfleet, Hamburg
Du unterstützt das Facility Management bei der Steuerung und Verwaltung aller Facility Management (FM) Aspekte in einer oder mehreren IKEA Einheit (en), um den Wert und die Effizienz jeder Immobilie auf nachhaltige Weise zu steigern. Du sorgst dafür, dass jede Immobilie während ihrer gesamten Lebensdauer ordnungsgemäß verwaltet wird – einschließlich Sicherheit, Einhaltung der Gesetze und Vorschriften, Instandhaltung und Optimierung.
weiterlesen Heute veröffentlicht

Verkäufer (w/m/d) - Teilzeit (28 Std./ Woche)

IKEA Deutschland GmbH & Co. KG Niederlassung Duisburg | Duisburg
Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt durchschnittlich 28 Stunden pro Woche (120 Stunden pro Monat). Sie verteilt sich von Montag bis Samstag, in der Zeit von 10 bis 21 Uhr in Früh-, Mittel- und Spätschichten. Bezahlung nach Einzelhandelstarif; 13. Gehalt als Weihnachtsgeld; Urlaubsgeld; 15% Personalrabatt und vieles mehr.
weiterlesen Heute veröffentlicht

People & Culture Administrator (w/m/d) - Vollzeit (37,5 Std/Woche)

Ikea Deutschland GmbH & Co KG | Fürth
Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt durchschnittlich 37,5 Stunden pro Woche (163 Stunden pro Monat). Sie verteilt sich auf 5 Tage in der Woche von Montag bis Samstag in Früh-, Mittel- und Spätschichten. An 2 Samstagen im Monat bist du für unsere Kund innen da.
weiterlesen Heute veröffentlicht

Teamleiter (w/m/d) Facility Management - Vollzeit - Frankfurt - Nieder - Eschbach

IKEA Deutschland GmbH & Co. KG - Niederlassung Frankfurt-Niedereschbach | Frankfurt am Main
Warum du uns mögen wirst; Aus den tiefen Wäldern Schwedens haben wir unsere Kultur und unsere Werte bis in die ganze Welt verbreitet. Im Zentrum unseres Angebots stehen unsere wunderschönen Heimeinrichtungsprodukte und -lösungen, die umweltschonend hergestellt wurden und Millionen Kundinnen und Kunden erreichen.
weiterlesen Heute veröffentlicht

1 2 nächste

Karriere Ikea

Wie viel verdient man bei IKEA?

Skandinavische Möbel im modernen Design, schnell aufgebaut: Auf der ganzen Welt kennt man die beliebten Regale, Betten und Wohnzimmereinrichtungen der schwedischen Möbelfirma. Wer sich auf der Jobsuche nach Angeboten bei dem Unternehmen mit dem blau-gelben Logo umschaut, findet attraktive Stellen in unterschiedlichen Berufsbereichen.

Heute ist IKEA ein international führender Möbelkonzern. Seine Tore öffnete das Unternehmen erstmals im Jahre 1943: Der erst siebzehnjährige Firmengründer Ingvar Kamprad verwirklichte sich in einem kleinen Dorf seinen Traum vom Möbelproduzenten. Inzwischen gibt es Jobangebote bei IKEA in 38 Ländern rund um den Globus. Knapp 150.000 Mitarbeiter/innen haben heute eine Stelle bei dem innovativen Möbelriesen.

Was Sie bei IKEA verdienen, hängt vor allem von der Abteilung und dem Berufsabschluss ab, den Sie mitbringen. Da IKEA ein internationales Unternehmen ist, gibt es natürlich auch Jobs und Stellenangebote im Ausland – wir werfen hier allerdings einen Blick auf die Löhne, die Sie bei IKEA in Deutschland durchschnittlich verdienen können. Alle Angaben sind dabei als Brutto-Jahreslöhne zu verstehen:

  • Fachkraft im Kundenservice: ca. 19.800 €
  • Verkaufskraft im Einzelhandel: ca. 29.700 €
  • Einzelhandelskaufmann/frau: ca. 31.100 €
  • Teamleiter/in: ca. 44.400 €
  • Business Navigation & Operations Manager/in: ca. 71.000 €
  • Senior Manager/in: ca. 107.000 €

In welchen Abteilungen werden bei IKEA Mitarbeiter gesucht?

In den Einrichtungshäusern von IKEA gibt es viel mehr als nur Möbel. Kunden stöbern zwischen Dekoartikeln für Haus und Garten, bekommen im Shop schwedische Köstlichkeiten für die Küche oder suchen sich Lampen, Bilder oder Spielzeug für ihr Zuhause im Skandinavien-Stil aus. Dementsprechend vielfältig ist auch das Jobangebot bei IKEA: Stellenangebote reichen von der Lager- oder Verkaufskraft bis hin zum Arbeitsplatz im gehobenen Management.

Stellen sind nicht nur in Verkauf und Einkauf zu haben. Der Kundenservice, das Marketing, Kommunikation und Einrichtung, das Restaurant, das Nachhaltigkeitsmanagement, die Technik, die Personalabteilung, die Produktentwicklung und der Bereich Design: Alle diese Abteilungen brauchen regelmäßig neue Mitarbeitende. Entdecken Sie spannende Stellenanzeigen von IKEA in all diesen Bereichen regelmäßig hier auf der Jobbörse.

Als globales Großunternehmen bietet IKEA Interessenten auch die Möglichkeit, eine internationale Karriere anzustreben. Neben den Einrichtungshäusern hat der Konzern auch eigene Unternehmen für die Entwicklung der Produkte, für Produktion und Logistik oder IT: Hier gibt es spannende Jobangebote auch jenseits des Möbelhauses zu entdecken.

Karriere bei IKEA in Deutschland: Welche Berufe und Qualifikationen sind besonders gefragt?

Engagement ist dem schwedischen Unternehmen auf jeder Unternehmensebene wichtig. In allen Abteilungen sind immer wieder Fachkräfte gefragt, die gerne Verantwortung übernehmen und sich bewusst für ihren Job bei IKEA entscheiden. Werfen wir einen Blick auf die Liste der Jobs, die bei IKEA häufig frei sind und die der nächste Schritt auf Ihrer Karriereleiter sein könnten:

  • Verkäufer/in
  • Kassierer/in
  • Kundendienstberater/in
  • Filialleiter/in
  • Gabelstaplerfahrer/in
  • Koch/Köchin
  • Lagerist/in
  • Personalreferent/in

Welche IKEA-Standorte gibt es?

Wenn Sie von einer Stelle bei IKEA träumen, können Sie in vielen Ländern der Welt arbeiten. Auch in Deutschland ist die Auswahl groß: Hier verfügt das Unternehmen über 54 Einrichtungshäuser, die etwa 20.000 Mitarbeitenden Jobs geben.

Neben dem Hauptsitz in Deutschland, gelegen in Mörfelden-Walldorf, gibt es weitere 53 Standorte in Deutschland. Das erste Haus in der Bundesrepublik öffnete in Eching bei München in den Siebzigern seine Türen. In Hamburg-Altona betreibt der Konzern eine Filiale direkt in der Innenstadt, in mehreren Städten gibt es inzwischen Pop-up-Stores. Die größten Häuser in Deutschland sehen Sie hier in unserem Schnellcheck:

  • Berlin-Lichtenberg, rund 370 Mitarbeitende, 43 .000 Quadratmeter
  • Köln Am Butzweilerhof, eröffnet 2009, mehr als 400 Angestellte, 42.700 Quadratmeter
  • Düsseldorf, 39.000 Quadratmeter
  • München Brunnthal, Taufkirchen, 37.700 Quadratmeter
  • Oldenburg, 37.000 Quadratmeter

Welche Benefits und Unternehmenskultur erwarten Sie bei IKEA?

In der Unternehmenskultur lockt IKEA mit „schwedischen Verhältnissen“. Vor allem wirbt der Möbelhersteller mit flachen Hierarchien und einem angenehm lockeren Umgangston in den Teams. Die Wertschätzung aller Mitarbeitenden wird hochgehalten, auch wenn dies je nach Team und Standort von individuellen Gegebenheiten abhängt.

IKEA fördert seine Angestellten nach dem Motto „wechsle deinen Job, nicht das Unternehmen“: Wer sich weiterentwickeln will, kann dies im Rahmen der zahlreichen Abteilungen und der Vielzahl an nationalen und internationalen Standorten auf unterschiedlichste Weise verwirklichen. Neben diesen Idealen bietet IKEA konkret den beliebten Mitarbeiter-Rabatt. Weitere Benefits sind die Kantine, eine betriebliche Altersvorsorge, flexible Arbeitszeiten, in manchen Bereichen die Möglichkeit zum Homeoffice, Essenszulagen für das Mitarbeiterrestaurant, an einigen Standorten der Betriebskindergarten oder verschiedene Gesundheitsmaßnahmen für das Personal.

Jobsuche eingrenzen

Berufsbild