25 km»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Refugees

Drogerie Müller Jobs und Stellenangebote

Ihre Jobsuche nach Drogerie Müller auf Jobbörse.de ergab keine aktuellen Jobs und Stellenangebote:

Karriere Drogerie Müller

Wie viel verdient man bei Drogerie Müller?

Mit den vielen Berufsbildern in der Verwaltung, im Lager und in den Filialen gehen bei der Drogeriekette Müller verschiedene Gehaltsgruppen einher. Auch Qualifikation, Berufserfahrung, Betriebszugehörigkeit und der Grad der Verantwortlichkeit nehmen direkten Einfluss auf die Höhe der Gehälter. Einen groben Überblick soll folgende Auflistung geben, die sich auf mögliche Berufe bei Müller und deren monatliche Vergütung in brutto bezieht:

  • Lagerist/in: ca. 2.000 €
  • Kassierer/in: ca. 2.300 €
  • Verkaufskraft im Einzelhandel: ca. 2.400 €
  • Einzelhandelskaufmann/frau: ca. 2.400 €
  • Sachbearbeiter/in Personal: ca. 2.600 €
  • Berufskraftfahrer/in: ca. 2.700 €
  • Abteilungsleiter/in: ca. 2.800 €
  • Buchhalter/in: ca. 3.100 €
  • IT-Systemadministrator/in: ca. 3.700 €
  • Filialleiter/in: ca. 4.100 €
  • Einkäufer/in: ca. 5.100 €

Mitarbeiter dürfen sich zudem über Urlaubs- und Weihnachtsgeld freuen. Informieren Sie sich gern über interessante und abwechslungsreiche Jobs in den Stellenanzeigen auf unserer Jobbörse.

In welchen Abteilungen werden bei Drogerie Müller Mitarbeiter gesucht?

Stellenangebote bei Müller beziehen sich auf die Zentralverwaltung, das Logistikzentrum in Ulm-Jungingen oder auf eine Tätigkeit in einer der vielen Filialen. Dabei können Sie als Bewerber/in auf Jobsuche aus insgesamt 17 verschiedenen Tätigkeitsbereichen wählen, darunter:

  • Bauwesen und Immobilien
  • Controlling, Rechnungswesen & Finanzwesen
  • Einkauf
  • Filiale & Verkauf
  • IT
  • Lager und Logistik
  • Marketing und E-Commerce
  • Personalwesen
  • Sicherheitsdienst und Objektschutz
  • Vertrieb und Außendienst

Als Arbeitgeber überzeugt die Müller Handels GmbH mit einer Auswahl an Beschäftigungsmöglichkeiten, die von geringfügiger Beschäftigung über Minijobs bis hin zu Teil- und Vollzeitangeboten reichen. Mit ihren Jobangeboten spricht die Handelskette Aushilfen ebenso an wie Berufseinsteiger/innen und Berufserfahrene. Studierenden bietet sich zudem die Möglichkeit, im Rahmen eines dualen Studiums akademische Theorie mit beruflicher Praxis zu verbinden.

Karriere bei Drogerie Müller in Deutschland: Welche Berufe und Qualifikationen sind besonders gefragt?

Jobangebote bei Müller beziehen sich auf Verkäufer/innen, Drogist/innen, Kaufleute im Einzelhandel, Berufskraftfahrer/innen und Bachelors of Arts mit Schwerpunkt Betriebswirtschaft, Handel oder Wirtschaftsinformatik. Allen Beschäftigten steht die Möglichkeit offen, sich durch Ehrgeiz und Einsatzbereitschaft für neue Aufgabenfelder zu qualifizieren und somit die eigene berufliche Karriere voranzubringen. Dies gelingt durch regelmäßige Seminare in Bereichen der Fach- und Sozialkompetenz.

Zudem unterhält Müller ein internes Karriereprogramm, das geeignete Mitarbeitende auswählt und sie, begleitet durch Mentoren, zu Führungskräften weiterentwickelt. Auf diese Weise kann Müller seine Filialleiter/innen-Posten mit internen und qualifizierten Mitarbeitenden besetzen.

Wer seine Zukunft in der Führungsebene sieht, ist mit dem Traineeprogramm mit Fokus Vertrieb bestens beraten. Innerhalb eines Jahres lernen Teilnehmende verschiedene Bereiche und deren Führungspositionen kennen, um sich auf ihre spätere Rolle als Bezirksleiter/in vorzubereiten. Neben der Erarbeitung von Seminarmodulen erwartet das Unternehmen ein hohes Maß an Flexibilität, Zuverlässigkeit, Eigenverantwortung und die Bereitschaft, Führungsverantwortung zu übernehmen.

Welche Standorte von Drogerie Müller gibt es?

Die Müller Handels GmbH ist eine deutsche Drogeriemarktkette, deren Hauptsitz sich in Ulm befindet. Das Unternehmen beschäftigt rund 35.000 Mitarbeitende, die im Geschäftsjahr 2019/20 einen Umsatz von vier Milliarden Euro erwirtschafteten. Die Handelskette legt Wert auf kurze Verbraucherwege, weshalb sie auf ein dichtes Netz an Filialen setzt.

Mit Deutschland, Kroatien, Österreich, der Schweiz, Slowenien, Spanien und Ungarn, ist die Drogeriekette Müller in sieben Ländern an 880 Standorten vertreten, davon 570 in Deutschland. Für die Beschaffung und den Verkauf ihrer 190.000 Sortimentsartikel stellt die Handelskette bevorzugt Fachkräfte ein, die von vielfältigen Beschäftigungs- und Karrierechancen profitieren.

Welche Benefits und Unternehmenskultur erwarten Sie bei Drogerie Müller?

Ein Job bei Müller beinhaltet Arbeit im Team, wobei jedes Mitglied entsprechend des individuellen Wissens und der eigenen Fähigkeiten zum Unternehmenserfolg beiträgt. Das Unternehmen hat ein offenes Ohr für seine Mitarbeitenden und lebt Vielfalt. Neben einem tariflichen Gehalt belohnt die Handelskette ihre Angestellten mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld, hinzu kommen Aufmerksamkeiten an besonderen Tagen im Jahresverlauf. Der Chef Erwin Müller lässt es sich nicht nehmen, langjährigen Mitarbeitenden im Rahmen von regelmäßig stattfindenden Jubilarfeiern Urkunden und Präsente persönlich zu überreichen.

Eine Stelle bei Müller ist krisensicher, zudem sorgt das Unternehmen mit einer betrieblichen Altersvorsorge für finanzielle Sicherheit auch nach dem Berufsleben. Einkaufsrabatte, ein Betriebsrestaurant in der Firmenzentrale in Ulm und Zuwendungen bei Hochzeit und Renteneintritt runden die vielfältigen Benefits ab.