25 km»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Refugees

AOK Jobs und Stellenangebote

Ihre Jobsuche nach AOK auf Jobbörse.de ergab 229 aktuelle Jobs und Stellenangebote:

Sortieren nach: RelevanzDatumJobVideos
Auditor (m/w/d)

AOK Hessen. Die Gesundheitskasse. sucht Auditor (m/w/d) in Marburg # Frankfurt am Main.
weiterlesen Heute veröffentlicht

1 2 3 4 5 nächste

Karriere AOK

Wie viel verdient man bei der AOK?

Die AOK zahlt nach Tarifvertrag, die Vergütung erfolgt über eine Einteilung in 16 verschiedene Vergütungsstufen. Jede dieser Stufen ist in weitere sieben Erfahrungsstufen gegliedert, in denen Mitarbeitende unterschiedlich lange verweilen. So arbeiten die Beschäftigten in den Stufen 1 bis 3 jeweils vier Jahre lang, in den Stufen 4 bis 6 jeweils nur zwei Jahre. Die Einstufung erfolgt beim Einstieg in die AOK entsprechend der beruflichen Vorerfahrung. Einen groben Überblick über die monatlichen Bruttobezüge verschiedener Berufsgruppen erhalten Sie hier:

  • Kundenberater/in: ca. 3.500 €
  • Sachbearbeiter/in: ca. 3.600 €
  • Sozialversicherungs-Expert/in: ca. 3.700 €
  • Außendienstmitarbeiter/in: ca. 4.200 €
  • Kaufmännische/r Angestellte/r: ca. 4.400 €
  • Help Desk Support Specialist: ca. 5.000 €
  • Teamleiter/in: ca. 5.100 €
  • Betriebswirtschafter/in: ca. 5.300 €
  • IT-Projektmanager/in: ca. 6.200 €
  • Business Unit Manager/in: ca. 7.700 €

Informieren Sie sich gern über sichere und interessante Jobs bei der AOK in den Stellenanzeigen auf unserer Jobbörse.

In welchen Abteilungen werden bei der AOK Mitarbeiter gesucht?

Neben Prävention, Versorgung und Gesundheit bietet die AOK Jobangebote in den Bereichen Finanzen, IT, Personal und Recht. Gesucht werden berufserfahrene Spezialist/innen aus dem Gesundheitsbereich sowie Quereinsteiger für besondere Aufgaben. Konkret sind folgende Berufe gefragt:

  • Controller/in, Mathematiker/in und Analyst/in
  • Gesundheitswissenschaftler/in
  • IT-Spezialist/in
  • Kundenberater/in
  • Mediziner/in
  • Pharmazeut/in
  • Sachbearbeiter/in
  • Sozialversicherungsfachangestellte/r
  • Vertriebsspezialist/in

Daneben achtet die AOK sehr auf die persönliche Eignung ihrer Mitarbeitenden. Sind diese engagiert, offen und interessiert, bieten sich weitere berufliche Entfaltungsmöglichkeiten. Mit mehr als 100 Spezialisierungen eröffnen sich unter Umständen sogar unvorhergesehene Alternativen zur geplanten Laufbahn.

Talente werden bei der AOK gefördert – unabhängig davon, ob Sie in einer Fach- oder in einer Führungsposition tätig sind. Beschäftigte profitieren von einem vielfältigen Bildungsprogramm, das von Workshops und Sprachen über IT-Trainings und Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung bis zu Mentorenprogrammen und webbasierten Trainings reicht.

Karriere bei der AOK in Deutschland: Welche Berufe und Qualifikationen sind besonders gefragt?

Die AOK bietet ihren Beschäftigten ein vielfältiges Angebot an Fortbildungen und berufsbegleitenden Studiengängen. Diese führen unter anderem zum/r Kassenfachwirt/in und zum/r Krankenversicherungsbetriebswirt/in oder sehen ein Studium der Wirtschaftsinformatik oder der Integrierten Unternehmensführung vor. Zielsetzung: ein tiefgehendes sozialversicherungsrechtliches Fachwissen sowie gehobene Positionen in der Sachbearbeitung, im Personalmanagement und in der Führungsebene.

Für Studienabsolvent/innen beginnt der Einstieg über ein Traineeprogramm, bei dem die berufliche Praxis in unterschiedlichen Bereichen konkret erlebt wird. Mit Orientierung, Qualifizierung und Spezialisierung durchläuft der Trainee drei Phasen, die nach und nach in mehr Verantwortung münden. „Potenzialkandidaten“, die einen Job in der Führungsebene anstreben, können sich dank Trainings, Seminaren und Coachings gezielt ausbilden lassen. Insbesondere das Programm SYLT fokussiert die Entwicklung persönlicher Führungskompetenzen.

Welche AOK-Standorte gibt es?

Mit mehr als 27,1 Millionen Versicherten gehört die Allgemeine Ortskrankenkasse (AOK) zu den größten Krankenversicherern Deutschlands. Rund 61.500 Mitarbeitende arbeiten bundesweit in elf regional aufgestellten AOKs, darunter die AOK Baden-Württemberg, die AOK Bayern, die AOK Hessen oder die AOK Niedersachsen. Jede von ihnen ist rechtlich selbstständig, der AOK-Bundesverband vertritt deren Interessen und hat seinen Sitz in Berlin. Versicherte profitieren von insgesamt 1.245 Geschäftsstellen vor Ort. Für Bewerber/innen auf Jobsuche bieten die Stellenangebote der AOK mit mehr als 100 verschiedenen Berufsbildern ideale Einstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten.

Welche Benefits und Unternehmenskultur erwarten Sie bei AOK?

Die AOK betrachtet sich als eine große Solidargemeinschaft, die sich verlässlich um die gesundheitlichen Belange der Menschen in allen Regionen Deutschlands kümmert. Dies erreicht sie durch individuelle Beratungsangebote, durch attraktive Leistungspakete und durch die Stärkung der Eigeninitiative der Versicherten. Bei den eigenen Mitarbeitenden stehen finanzielle Absicherung, gesundheitliche Aspekte und eine ausgewogene Work-Life-Balance im Vordergrund.

Egal, ob als Berufseinsteiger/in oder mit Berufserfahrung: Eine Stelle bei der AOK überzeugt mit einer tariflichen Vergütung, mit Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld und Familienzuschlägen. Für eine finanzielle Absicherung im Alter sorgen eine betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen.

Als Arbeitgeber ist sich die AOK ihrer Verantwortung gegenüber ihren Mitarbeitenden bewusst und fördert deshalb gesunde Arbeitsbedingungen. Dies erreicht sie durch moderne Arbeitsplätze, attraktive Gesundheitsangebote und individuelle Regelungen, die ein flexibles Anpassen an sich verändernde Lebensbedingungen erlauben. Hierzu gehören Gleitzeit- und Teilzeitangebote sowie die Möglichkeit, nach individueller Absprache im Home-Office zu arbeiten.

Jobsuche eingrenzen

Berufsbild